Anzeige
Promiflash Logo
Franziska van der Heide kehrt vorerst nicht zu AWZ zurück!Instagram / franzivanderheide_officialZur Bildergalerie

Franziska van der Heide kehrt vorerst nicht zu AWZ zurück!

29. Sep. 2022, 18:12 - Hannah-Marie B.

Schlechte Nachrichten für alle Alles was zählt-Fans! Bis vor rund einem Jahr stand Franziska van der Heide (30) in der Vorabendserie in der Rolle der Ina vor der Kamera. Wegen ihrer Schwangerschaft hatte sich die Schauspielerin jedoch eine Auszeit genommen. Auch nach der Geburt ihrer Tochter wollte sie sich erst einmal voll und ganz aufs Mamasein konzentrieren. Eine baldige Rückkehr ans "Alles was zählt"-Set schließt Franziska vorerst aus!

Auf Instagram teilte die 30-Jährige mit, dass sie erst mal nicht wieder in der Serie mitspielen wird. "Es waren zwei großartige Jahre und ich bin voller Dankbarkeit, dort mit so vielen wunderbaren Kollegen gespielt zu haben. Das Leben als Künstlerin ist für mich eine Reise. Auch Neuanfänge, mutig sein und auf sein Herz zu hören, gehört für mich dazu", erklärte die gebürtige Kasslerin. Nun freue sie sich aufs Mama-Dasein: "Die größte und schönste Herausforderung ist aber meine kleine Romy." Sie wolle die Kleine aufwachsen sehen, wie sie erste Schritte macht und die kurze Zeit mit ihr genießen. Franziska lebt mit ihrer Familie in Berlin – "Alles was zählt" wird jedoch in Nordrhein-Westfalen gedreht.

Bereits kurz nach der Geburt hatte sich die TV-Darstellerin zur möglichen Dauer ihrer Babypause geäußert. "Ich habe auf jeden Fall gesagt, dass ich mir ein halbes Jahr gebe und sage: Das ist Babyzeit! Und dann schaue ich, wie sich das entwickelt", erzählte sie im Interview mit Promiflash.

Press Factory
"Alles was zählt"-Darstellerin Franziska van der Heide
Instagram / franzivanderheide_official
Franziska van der Heide mit ihrer Tochter
Instagram / franzivanderheide_official
Franziska van der Heide im November 2021
Seid ihr traurig, dass Franzi erst mal nicht zu "Alles was zählt" zurückkehren wird?429 Stimmen
265
Ja, sie fehlt in der Serie!
164
Nein, ich mochte ihre Rolle nicht so gerne.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de