Anzeige
Promiflash Logo
Grimes könnte sich ohne Elon Musks Hilfe kein Haus leistenGetty ImagesZur Bildergalerie

Grimes könnte sich ohne Elon Musks Hilfe kein Haus leisten

2. Okt. 2022, 11:00 - Luisa K.

Sie ist auf die Hilfe ihres Ex' angewiesen. Im Mai 2018 wurde bekannt, dass die Sängerin eine Beziehung mit Elon Musk (51) führt. Die beiden haben zudem zwei gemeinsame Kinder: X Æ A-Ⅻ Musk und Exa Dark Sideræl. Die Trennung folgte allerdings bereits im September drei Jahre später. Dennoch: Der Automobil- und Raumfahrtunternehmer scheint sich – zumindest finanziell – immer noch um seine Ex und die Kinder zu kümmern.

Grimes (34) forderte am Montag auf Twitter ihre Follower auf, sich ihr bei einer Petition gegen die steigenden Hauspreise in Texas anzuschließen. Doch trotz ihrer guten Absichten kritisierten einige Fans sie dafür, dass sie eine Petition für etwas einreichte, von dem ihre Follower behaupteten, es betreffe sie nicht. Es dauerte nicht lange, bis die zweifache Mutter antwortete: "Ich könnte es mir nicht leisten, ein Haus zu kaufen, das für meine Kinder in Austin geeignet ist, ohne die Hilfe ihres Vaters, was Wahnsinn ist, weil ich eine sehr erfolgreiche Künstlerin bin", gestand sie ehrlich.

Aber nicht nur Grimes scheint von dem Vater ihrer Kinder finanziell gefördert zu werden. Der Milliarden-Unternehmer enthüllte kürzlich, dass er und sein Bruder Kimbal ihren Vater Errol finanziell unterstützen, seit dieser vor Jahrzehnten "kein Geld mehr hatte". Offensichtlich kann Elon sich das leisten.

Getty Images
Grimes, Sängerin
Getty Images
Elon Musk und Grimes, Mai 2018
Getty Images
Elon Musk, Unternehmer
Was haltet ihr davon, dass sich Grimes ohne Elon kein Haus leisten kann?855 Stimmen
294
Das ist verständlich, wenn man bedenkt, wo sie wohnt...
561
Das ist schon ein bisschen schräg.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de