Anzeige
Promiflash Logo
Nach GNTM: Sind die Girls auf die Fashion Weeks vorbereitet?ProSieben/Richard HübnerZur Bildergalerie

Nach GNTM: Sind die Girls auf die Fashion Weeks vorbereitet?

4. Okt. 2022, 8:00 - Paul Henning S.

Können die Mädels nach Germany's next Topmodel durchstarten? In der beliebten Castingshow sucht Heidi Klum (49) jedes Jahr neue spannende Gesichter für die Laufstege der Welt. Ein besonderes Highlight im Modejahr sind die Fashion Weeks, die etwa in Berlin, Mailand oder Paris stattfinden. Dort einen Job zu ergattern, ist mitunter gar nicht so einfach. Die Ex-Kandidatinnen Noëlla Mbomba und Luca Lorenz (20) erklärten Promiflash jetzt, ob sie sich dafür vorbereitet fühlen.

Sie fühle sich durch das TV-Format gut auf den Alltag in der Modewelt vorbereitet, berichtete Luca im Gespräch mit Promiflash am Rande der Bunte New Faces Awards Style 2022: "Man wird so ein bisschen an den Alltag gewöhnt, also es geht stressig zu. Das haben wir jetzt auch bei der Berlin Fashion Week gemerkt." Noëlla kann ihr da nur zustimmen: "Wir lernen dadurch einfach, mit Stresssituationen umzugehen, damit wir uns nicht aufregen müssen und gelassen daran gehen können."

Noëllas Fashion-Week-Highlight war die Show von Marc Cain: "Es war mir eine große Ehre, Tyra Banks (48) kennenzulernen. Sie war ja da auch und noch einige bekannte Gesichter." Luca freute sich vor allem über die Catwalk-Erfahrung, die sie sammeln durfte: "Das war auf jeden Fall ein besonderer Moment und es war ganz cool, im echten Leben mal so einen Laufsteg-Job zu haben."

Instagram / luca.gntm22.official
Luca Lorenz, GNTM-Kandidatin 2022
Getty Images
Noëlla Mbomba und Luca Lorenz im September 2022 in Berlin
Instagram / noellanyoy
Noëlla Mbomba im September 2022
Hättet ihr gedacht, dass sich die Mädels nach der Show so vorbereitet fühlen?179 Stimmen
119
Ja, eigentlich schon.
60
Nein, das hat mich jetzt schon etwas überrascht.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de