Anzeige
Promiflash Logo
Promi-Frauen finden "Temptation Island V.I.P."-Villa ranzig!RTLZur Bildergalerie

Promi-Frauen finden "Temptation Island V.I.P."-Villa ranzig!

4. Okt. 2022, 13:18 - Agnes W.

Werden die vergebenen Frauen bei Temptation Island V.I.P. etwa ungerecht behandelt? Die erste Folge der diesjährigen Staffel erschien am 4. Oktober. Nachdem die Promi-Paare in der luxuriösen Männervilla eingetroffen waren, wurden sie voneinander getrennt – die Frauen wurden daraufhin von den Verführern in ihre Unterkunft gebracht. Die war aber etwas rustikaler als das Domizil der Herren. Die Girls waren davon nicht unbedingt begeistert!

Als Christina Dimitriou (30), Lala Aluas, Michelle Daniaux und Sandra Sicora (30) ihre Villa beäugten, stand ihnen die Enttäuschung ins Gesicht geschrieben. "Es war schon was komplett anderes als das, was wir bei den Herren gesehen haben", stellte Lala fest – Christina fand allerdings etwas deutlichere Worte. "Was ist das für ein Loch?", wetterte die Influencerin und legte direkt nach: "Das ist ja schon peinlich!"

Die ehemalige #CoupleChallenge-Kandidatin scheint es aber auch besonders hart getroffen zu haben: "Mein Zimmer ist das kleinste, da hätten die mir gleich ein Badezimmer zum Übernachten geben können", scherzte die 30-Jährige.

"Temptation Island V.I.P." ab 04.10. jeden Dienstag eine Folge bei RTL+

RTL
Collage: Die "Temptation Island V.I.P."-Männervilla vs. die "Temptation Island V.I.P."-Frauenvilla
RTL
Die "Temptation Island V.I.P."-Kandidatinnen
RTL
Christina Dimitriou bei "Temptation Island V.I.P."
Könnt ihr den Unmut der Frauen nachvollziehen?829 Stimmen
509
Ja, die Villa ist echt nicht so schön...
320
Nein, ich verstehe das Drama nicht.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de