Anzeige
Promiflash Logo
Schlager-Ikone Florian Silbereisen leidet an LampenfieberActionPress/ Clemens BilanZur Bildergalerie

Schlager-Ikone Florian Silbereisen leidet an Lampenfieber

5. Okt. 2022, 20:54 - Victoria B.

Florian Silbereisen (41) ist bereits ein alter Show-Hase! Der Schlager-Star bekam bereits 2002 seine erste Fernsehsendung. Seitdem ist der Moderator aus der Schlagerwelt nicht mehr wegzudenken. Der Ex-Freund von Helene Fischer kennt sich also in der Showbranche mittlerweile bestens aus und wird von seinen Fans kräftig unterstützt. Jetzt verriet Florian, dass er trotz seiner langen Karriere immer noch an starkem Lampenfieber leidet!

Florian gab nun einen neuen Blick hinter die Kulissen. In der MDR-Talkshow "Riverboat" verriet der 41-Jährige jetzt, dass er bis heute an heftigem Lampenfieber leidet. "Die letzten Minuten bin ich fast in Trance. Das Lampenfieber steigt ins Unermessliche und dann möchte ich am liebsten auch gar nicht raus, ich bin extrem aufgeregt", verriet er in der Sendung. Ein kleiner Mittagsschlaf und das Vertrauen in sein Team sollen ihm dabei bisher viel Kraft geschenkt haben.

Immerhin konnte sich der Traumschiff-Kapitän über die Jahre eine Routine angewöhnen, die ihn bisher gut auf seine Shows vorbereitete. "Bevor ich auf die Bühne gehe, spreche ich ein Gebet. Und dann habe ich mein Ritual. Ich bekreuzige mich und dann spucke ich noch mal auf den Boden, zweimal: Toi, toi, toi", erklärte Florian weiter.

ActionPress
Florian Silbereisen, Moderator
ZDF/Dirk Bartling
Florian Silbereisen als Max Parger in "Das Traumschiff"
Getty Images
Florian Silbereisen im Jahr 2016 in Berlin
Hättet ihr gedacht, das ausgerechnet Florian an Lampenfieber leidet?123 Stimmen
57
Das kann ich mir schon vorstellen! Auf der Bühne zu sein, ist ja auch aufregend!
66
Niemals! Man konnte es ihm bisher wirklich nicht ansehen!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de