Anzeige
Promiflash Logo
Geklärt: Eurovision Song Contest findet in Liverpool stattGetty ImagesZur Bildergalerie

Geklärt: Eurovision Song Contest findet in Liverpool statt

8. Okt. 2022, 8:12 - Sara W.

Das Rätsel um den Veranstaltungsort des kommenden Eurovision Song Contest ist gelöst! Seit einigen Monaten wurde bereits darüber spekuliert, wo der ESC 2023 stattfinden wird. Aufgrund der politischen Lage in der Ukraine, dem Land der Gewinner der diesjährigen Ausgabe der Gesangsshow, wurde bereits festgelegt, dass das Event nach Großbritannien verlegt wird. Nun steht auch endlich der genaue Austragungsort für den Eurovision Song Contest für das kommende Jahr fest!

Am Freitag verkündeten die Moderatoren der britischen TV-Show "The One Show" welchem Ort die Ehre zuteilwird, Gastgeber für den Gesangswettbewerb zu sein. Im Rennen waren Glasgow in Schottland sowie Liverpool in England. "Die Stadt, in welcher der 67. Eurovision Song Contest im Jahr 2023 ausgetragen wird ist Liverpool!", las der Moderator Graham live in der Sendung vor.

Doch wie kommt es dazu, dass ausgerechnet Großbritannien anstelle der Ukraine Gastgeberland für den internationalen Gesangswettbewerb sein wird? In der diesjährigen Show schaffte es der britische Musiker Sam Ryder mit seiner Darbietung auf Platz zwei und qualifizierte somit sein Land als Ersatz-Austragungsort.

Getty Images
Kalush Orchestra beim ESC 2022
Getty Images
Sam Ryder im Mai 2022
Getty Images
Kalush Orchestra beim ESC
Habt ihr damit gerechnet, dass der ESC in Liverpool stattfinden wird?76 Stimmen
55
Ja, das habe ich gehofft.
21
Nein, ich hätte mir Glasgow als Austragungsort gewünscht.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de