Anzeige
Promiflash Logo
Kimberley Walsh schwört ihren drei Kindern zuliebe Botox abInstagram / kimberleywalshofficialZur Bildergalerie

Kimberley Walsh schwört ihren drei Kindern zuliebe Botox ab

10. Okt. 2022, 6:30 - Elena R.

Für ihre Kids will Kimberley Walsh (40) natürlich bleiben. Im Mai 2021 wurde die Girls Aloud-Bekanntheit zum dritten Mal Mutter. Die Sängerin ist durch und durch eine Jungs-Mama. Mit ihrem Mann Justin Scott (40) hat sie Bobby, Cole und Nesthäkchen Nate. Die Rasselbande ist der ganze Stolz der Britin. Um ihre Söhne nicht zu verwirren, will Kim sogar auf Botox-Behandlungen verzichten, wie sie nun erzählte.

Im Interview mit New! Magazine sprach die 40-Jährige über ihr Äußeres. "Ich habe immer noch nichts machen lassen", betonte sie zunächst. Inzwischen habe sie aber das Gefühl, dass sie nachhelfen sollte – doch Kimberley hat zu viel Angst. "Ich habe so ein ausdrucksstarkes Gesicht, und jedes Mal, wenn ich denke: 'Oh, ich brauche ein bisschen Botox', lasse ich es nie machen", erzählte sie. Die Musikerin fürchte, dass sich dadurch ihr Gesichtsausdruck ändere. "Ich möchte, dass meine Kinder wissen, wann ich wütend bin!", erklärte die Dreifach-Mama.

Ihre Kinder stehen für Kimberley an erster Stelle. Wünscht sich der Girlgroup-Star sogar noch mehr Nachwuchs? "Wir haben beschlossen, dass Nate unser letztes Baby sein wird", hatte sie schon zwei Monate nach der Geburt ihres jüngsten Sprosses im Gespräch mit Notebook klargestellt. Obwohl sich ihr Ältester noch ein Geschwisterchen wünscht, sei sie mit der Familienplanung durch.

Instagram / kimberleywalshofficial
Kimberley Walsh und Justin Scott mit ihren Kindern
Getty Images
Kimberley Walsh bei den National Television Awards in London im Januar 2020
Instagram / kimberleywalshofficial
Kimberley Walsh mit ihren drei Söhnen
Könnt ihr Kimberleys Einstellung nachvollziehen?79 Stimmen
25
Na ja, die Begründung finde ich seltsam...
54
Auf jeden Fall, darüber würde ich mir auch Gedanken machen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de