Ist die Familienplanung bei Kimberley Walsh (39) damit abgeschlossen? Die Sängerin ist im vergangenen Mai zum dritten Mal Mutter geworden. Nach ihren beiden Söhnen Bobby (6) und Cole (4) konnten sie und ihr Mann Justin Scott (39) dieses Mal Klein-Nate auf der Welt begrüßen. Auf weitere Babynews von dem Girls Aloud-Mitglied können die Fans aber wohl nicht mehr hoffen: Kimberley ist sich sicher, dass Nate ihr letzter Nachwuchs sein wird.

Für die 39-Jährige fühle sich ihre kleine Familie nun vollständig an, verriet sie im Interview mit dem Magazin Notebook: "Wir haben beschlossen, dass Nate unser letztes Baby sein wird." Ihr Ältester wünscht sich zwar noch ein weiteres Geschwisterchen, aber Kimberley ist sich sicher: "Wir sind damit durch." Mit nur zwei Kindern habe sich ihre Familie nicht vollständig angefühlt, doch nun nach dem Dritten sei das Familienglück perfekt.

Für Kimberley hätte ihre wahrscheinlich letzte Geburt wohl kaum besser verlaufen können. Bei den ersten beiden Geburten sei immer irgendetwas schief gegangen, wodurch sie beide Male einen regelrechten Schockzustand erlitt. Nates Geburt beschreibt die Musikerin hingegen als perfekt: "Vorher gab es immer irgendeine Art von Drama, aber dieses Mal habe ich es geschafft, ihn nach drei Mal pressen zur Welt zu bringen, weil ich mich ganz drauf fokussiert habe."

Kimberley Walsh, Sängerin
Instagram / kimberleywalshofficial
Kimberley Walsh, Sängerin
Kimberley Walsh mit ihren drei Söhnen
Instagram / kimberleywalshofficial
Kimberley Walsh mit ihren drei Söhnen
Kimberley Walsh im Dezember 2020
Instagram / kimberleywalshofficial
Kimberley Walsh im Dezember 2020
Seid ihr von Kimberleys Ankündigung überrascht?29 Stimmen
5
Ja, irgendwie schon.
24
Nein, nach drei Kindern ist so ein Entschluss doch nicht unüblich.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de