Anzeige
Promiflash Logo
US-"The Voice": Dieser One-Direction-Hottie ersetzt BlakeGetty ImagesZur Bildergalerie

US-"The Voice": Dieser One-Direction-Hottie ersetzt Blake

12. Okt. 2022, 19:48 - Jannike W.

Blake Shelton (46) hat einen Nachfolger gefunden! Ganze zwölf Jahre saß der Countrysänger bei der US-Version der Castingshow The Voice auf dem berüchtigten Drehstuhl neben Gwen Stefani (53) oder John Legend (43). Jetzt beendete er seine Karriere als Juror und Coach schweren Herzens, denn es sei für ihn an der Zeit, ein neues Kapitel aufzuschlagen. Doch der freie Stuhl muss erneut besetzt werden – Blakes Nachfolger steht bereits fest!

The Standard gab bekannt, dass der neue "The Voice"-Coach den Fans durchaus bekannt sein dürfte: One Direction-Hottie Niall Horan (29) wird auf dem Stuhl Platz nehmen. Der "This Town"-Interpret kann es kaum erwarten, sich den Sängern auf der Bühne widmen zu dürfen. "Ich freue mich darauf, die neuen Talente kennenzulernen und zu betreuen, wenn wir gegen die anderen Teams antreten", meinte er begeistert. Niall wird in der neuen Staffel ab dem kommenden Frühjahr zu den Coaches stoßen.

Gemeinsam mit dem gebürtigen Iren schließt sich auch Chance the Rapper (29) der neuen Jury an, und der ist schon gespannt auf seine neue Aufgabe: "Ich freue mich darauf, anderen Künstlern zu helfen, das nächste Level zu erreichen und das Beste aus dieser lebensverändernden Erfahrung herauszuholen." Und eine Kampfansage schickte er den anderen Coaches auch noch hinterher: "Macht euch bereit für Team Chance!"

Getty Images
Blake Shelton bei einem Konzert in Nashville im Februar 2020
Getty Images
Niall Horan beim Kiss FM's Jingle Ball 2019
Getty Images
Chance the Rapper im Januar 2020
Freut ihr euch eher auf Niall oder auf Chance?269 Stimmen
244
Ich freue mich richtig, dass Niall dabei ist!
25
Ich bin auf Chance als Coach gespannt.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de