Anzeige
Promiflash Logo
"Star Wars"-Star Carrie Fisher (†) wäre heute 66 gewordenGetty ImagesZur Bildergalerie

"Star Wars"-Star Carrie Fisher (†) wäre heute 66 geworden

21. Okt. 2022, 12:12 - Janine R.

Carrie Fisher (✝60) ist vor fast sechs Jahren verstorben. Im Dezember 2016 spielte sich während eines Fluges ein tragischer Vorfall ab: Die Schauspielerin erlitt in der Luft einen Herzinfarkt und konnte erst nach der Landung in ein Krankenhaus gebracht werden. Dort erlag sie nach wenigen Tagen den Folgen des Infarkts und verstarb im Alter von 60 Jahren. Heute – am 21. Oktober – wäre Carrie 66 Jahre alt geworden – doch was hat sie eigentlich alles in ihrem Leben erreicht?

An ihrem 66. Geburtstag gedenken viele des Lebens der Schauspielerin: Sie startete bereits im Alter von 19 Jahren ihre Karriere. Zwei Jahre später wurde sie plötzlich über Nacht berühmt: Sie schlüpfte 1977 zum ersten Mal in die Rolle der Prinzessin Leia aus den Star Wars-Streifen und schaffte damit ihren großen Durchbruch. Im Jahr 2015 war sie im siebten Teil der Filmreihe zum letzten Mal zu sehen – bevor sie verstarb und ihre Tochter Billie Lourd (30) zurückließ. Neben der Schauspielerei machte sich Carrie auch als Autorin einen Namen. So wurde ihr Buch "Postcards From the Edge" zum Beispiel sogar verfilmt.

Auf Twitter gratulierten einige Fans Carrie mit Bildern und lieben Worten zum Geburtstag, andere gingen noch einmal auf ihre bekannteste Rolle ein. "Es erstaunt mich immer noch, dass wir in 'Star Wars: Eine neue Hoffnung' überhaupt eine weibliche Figur haben. Science-Fiction im Jahr 1977 war nicht besonders frauenfreundlich. Gut, dass Carrie Fisher das trotzdem so tough durchgezogen hat", schrieb ein Fan.

Action Press / United Archives GmbH
Carrie Fisher (†60) als Prinzessin Leia in "Star Wars: Krieg der Sterne"
Getty Images
Carrie Fisher (†60) und ihre Tochter Billi Lourd im Dezember 2015
Getty Images
Carrie Fisher (†60) im Februar 2015 in Hollywood


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de