Anzeige
Promiflash Logo
Diese Schauspieler fehlten bei der "Vampire Diaries"-ReunionLandmark Media Press and Picture / ActionPressZur Bildergalerie

Diese Schauspieler fehlten bei der "Vampire Diaries"-Reunion

25. Okt. 2022, 19:12 - Janine R.

Die Serie Vampire Diaries hatte acht Jahre lang die Zuschauer mit den Geschichten aus Mystic Falls begeistert. So wurde in insgesamt acht Staffeln lang das Leben der Vampire, Werwölfe und anderer übernatürlicher Wesen in der Kleinstadt gezeigt. Vor allem die Liebesgeschichte von Elena Gilbert, Stefan und Damon Salvatore – die von Nina Dobrev (33), Paul Wesley (40) und Ian Somerhalder (43) gespielt wurden – faszinierte die Fans. Nun fand eine "Vampire Diaries"-Reunion statt – doch nicht alle Schauspieler waren dabei.

Die Produzentin Julia Plec teilte auf Tik Tok ein Video, das die Schauspieler der Mystery-Serie während eines gemeinsamen Abendessens zeigt. In diesem kurzen Clip fallen viele bekannte Gesichter auf: Die Werwolf-Darsteller Michael Trevino (37) und Phoebe Tonkin (33), die Vampir-Schauspieler Candice Accola (35) und Paul Wesley sowie Matthew Davis (44) saßen alle an einem Tisch. Daniel Gillies (46) und Ian Somerhalder waren zwar nicht beim Essen mit dabei, nahmen aber einen Tag später an der "Vampire Diaries"-Messe teil. Dagegen ließen sich Nina Dobrev und Kat Graham (33) gar nicht bei der Reunion blicken.

Vor wenigen Tagen hatten Paul und Ian darüber gesprochen, ob sie sich eine Rückkehr zu der Serie vorstellen könnten. Während Paul das verneinte, reagierte sein Kollege etwas aufgeschlossener auf ein "Vampire Diaries"-Comeback: "Nun, wir würden zurückkehren... wenn wir Regie führen würden!"

Getty Images
Nina Dobrev, Paul Wesley, Ian Sommerhalder, Kat Graham und Matthew Davis 2014 in San Diego
Getty Images
"Vampire Diaries"-Cast im März 2012
Instagram / iansomerhalder
Paul Wesley und Ian Somerhalder am "Vampire Diaries"-Set 2017
Hättet ihr gedacht, dass ausgerechnet Nina und Kat fehlen?2017 Stimmen
797
Ja, das war mir schon klar.
1220
Nein, ich finde das total schade!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de