Promiflash Logo
Horrordates: Carly Rae Jepsen singt über Zeit mit Dating-AppGetty ImagesZur Bildergalerie

Horrordates: Carly Rae Jepsen singt über Zeit mit Dating-App

- Kimberley Schmidt

Carly Rae Jepsen (36) scheint in ihrem Dating-Leben schon einiges erlebt zu haben! Die Singer-Songwriterin feierte mit ihrem Hit "Call Me Maybe" 2011 große internationale Erfolge. Ein Jahr später folgte eine Zusammenarbeit mit Owl City am Song "Good Time" sowie ihr zweites Studioalbum "Kiss". Jetzt ist Carly Rae Jepsen mit ihrem sechsten Studioalbum zurück in den Schlagzeilen, denn das soll zum Teil auf ihren Erfahrungen mit einer Dating-App beruhen!

"Es basiert auf meiner wirklich kurzen, doch extrem lustigen Erfahrung mit einer Dating-App", erläuterte Carly in einem Interview mit ET Canada. "Und mit je mehr Leuten ich darüber spreche, desto mehr scheinen ähnliche Dinge erlebt zu haben", fuhr sie fort. Auch sprach sie über ihren neuen Song "Beach House", darin singt sie über verschiedene Männerbekanntschaften. Eine Zeile lautet: "Ich werde dir vermutlich deine Organe entnehmen". Wie ernst die Aussage gemeint war, ist nicht klar, denn die Sängerin witzelte über dieses Date: "Wir sind vielleicht etwas zu weit gegangen. Aber wenn du erst einmal an einem bestimmten Punkt bist, ist es schwer zurückzurudern".

Die anderen Männer, die in dem Lied vorkommen, machen im Vergleich dazu noch einen recht harmlosen Eindruck. Sie besingt ein Muttersöhnchen, das sich noch von seinen Eltern durchfüttern lässt, einen betrügerischen Ehemann sowie einen Trauerkloß, der noch nicht über seine Ex hinweg ist.

Carly Rae Jepsen, Sängerin
Getty Images
Carly Rae Jepsen, Sängerin
Carly Rae Jepsen im November 2019
Getty Images
Carly Rae Jepsen im November 2019
Carly Rae Jepsen, Sängerin
Getty Images
Carly Rae Jepsen, Sängerin
Was haltet ihr von Carlys neuen Songs?
16
11


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de