Für das Video ihres neuen Songs "I Really Like You" hat sich Carly Rae Jepsen (29) ganz besondere Verstärkung geholt. Für eine große Tanzeinlage in den Straßen von New York konnte sie ihren guten Kumpel Justin Bieber (21) gewinnen. Doch die größere Überraschung hatte Carly Raes und Justins gemeinsamer Manager Scooter Braun (33) in petto. Er ist gut mit Hollywood-Star Tom Hanks (58) befreundet und der erklärte sich bereit, in dem Videoclip ebenfalls mitzuspielen!

Tom Hanks und Carly Rae Jepsen
Splash News
Tom Hanks und Carly Rae Jepsen

Nachdem er dabei zunächst im Auto sitzt und passend zu Carly Raes Song die Lippen bewegt, trifft er später in New York auf der Straße tatsächlich die Sängerin höchstpersönlich. Zusammen mit ihr, Justin und einer Riege von Tänzern zeigt der zweifache Oscar-Gewinner, dass er einige tolle Moves beherrscht. Wie Fotos vom Dreh zeigen, macht Tom nichts halbherzig und stürzte sich voller Elan in den lustigen Musikvideodreh. Klar, dass die Jungstars Carly Rae und Justin davon hellauf begeistert waren. "Haha. Ich, Tom Hanks und Carly Rae really like you", ließ sich Justin Bieber dann auch via Twitter vernehmen. Wie cool, dass Tom Hanks für diesen Spaß zu haben war.

Justin Bieber, Tom Hanks und Carly Rae Jepsen
Splash News
Justin Bieber, Tom Hanks und Carly Rae Jepsen
Tom Hanks und Carly Rae Jepsen
Instagram / Carly Rae Jepsen
Tom Hanks und Carly Rae Jepsen