Anzeige
Promiflash Logo
Pflaster und Hämatome: Fans sind besorgt um Bella HadidCollage: Getty Images, Instagram-StoryZur Bildergalerie

Pflaster und Hämatome: Fans sind besorgt um Bella Hadid

8. Nov. 2022, 13:48 - Victoria B.

Geht es Bella Hadid (26) etwa nicht gut? Normalerweise kennen ihre Fans die Laufstegschönheit als absolute Frohnatur. Fotoshootings, Kuschelalarm im Pferdestall, verrückte Ausflüge oder Zeit mit ihren Liebsten – die Schwester von Gigi Hadid (27) lässt ihre Follower immer an ihrem eigentlich glücklichen Leben teilhaben. Jetzt sorgen sich ihre Fans, denn Bella postete am Montag erschreckende Bilder von Hämatomen und einer Blutprobe!

In der Nacht auf Dienstag erschreckte Bella ihre Fans mit einigen Fotos in ihrer Instagram-Story. Die 26-Jährige sitzt in dem ersten Post oberkörperfrei auf einem Bett. Ihr Rücken ist entlang der Wirbelsäule mit Pflastern übersät, während an ihrem Arm eine Bandage zu sehen ist. Auf dem zweiten Bild zieren große Hämatome die Beine des Supermodels. Für das dritte und vorerst letzte Foto ihrer Story fotografierte Bella eine Blutprobe ab. Ein persönliches Update zu seinem Gesundheitsstatus gab das Model bisher noch nicht.

Vor wenigen Wochen zeigte sich Bella noch recht fit, während sie mit ihrem Freund Marc Kalman in Katar Fallschirmspringen war. Auch Anfang Oktober sah die brünette Beauty noch sehr glücklich aus. Sie feierte ihren 26. Geburtstag und teilte einige Schnappschüsse ihrer kleinen Überraschungsparty, die ihre Familie und Freunde für sie geplant hatten.

Instagram / bellahadid
Bella Hadids mit Pflastern übersäter Rücken
Instagram / bellahadid
Bella Hadids Beine voller Hämatome
Instagram / bellahadid
Bella und Gigi Hadid, 2022
Was meint ihr, wird Bella bald über ihren Gesundheitsstatus Auskunft geben?264 Stimmen
228
Auf jeden Fall! Das kann man nicht so stehen lassen.
36
Ich glaube eher nicht.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de