Anzeige
Promiflash Logo
Baby nicht geplant? Chris Broy und Eva waren schon getrennt!Collage: Instagram, InstagramZur Bildergalerie

Baby nicht geplant? Chris Broy und Eva waren schon getrennt!

15. Nov. 2022, 15:24 - Katja Wi.

Wollten Chris Broy (33) und Evanthia Benetatou (30) während ihrer Partnerschaft beide ein Kind haben oder nur einer von beiden? Im vergangenen Jahr sind die Realitystars Eltern des kleinen George Angelos geworden. Kurz bevor der auf die Welt kam, trennte sich das Paar. Seitdem herrscht des Öfteren dicke Luft zwischen den Das Sommerhaus der Stars-Teilnehmern. Für ihr Kind raufen sie sich aber jedes Mal aufs Neue zusammen. Über den Babywunsch scheinen sie sich jedoch uneinig gewesen zu sein!

In dem Format The Real Life - #nofilter plaudert Eva aus: "George war auf jeden Fall ein Wunschkind." Ungläubig reagiert Chris auf die Aussage seiner Verflossenen und verrät: "Ehrlicherweise ist es so gewesen... Es war keine Kinderplanung da." Nach der Teilnahme am Sommerhaus hätten die beiden eine On-off-Beziehung geführt und als ihr Kind unterwegs war, habe Chris längst schon mehrere Tage bei seiner Mutter auf der Couch übernachtet.

Als Chris' Kumpel Cosimo Citiolo (40) George Angelos während einer Folge von "The Real Life - #nofilter" kennenlernt, ist er ganz aus dem Häuschen. "Voll süß. Ist schon was anderes, als wie wenn man ihn jetzt im Internet sieht oder auf einem Video auf dem Handy", äußert er. Cosimo selbst plant auch noch Kinder mit seiner Partnerin Nathalie zu bekommen. "Lieber ein Kind als wie ein Haustier", witzelt der Entertainer über seine Zukunftspläne.

Instagram / evanthiabenetatou
Eva Benetatou mit ihrem Sohn im Juni 2022
Instagram / chris_broy
Chris Broy im Mai 2021 in Köln
RTL / Stefan Gregorowius
Nathalie Gaus und Cosimo Citiolo, "Das Sommerhaus der Stars"-Kandidaten 2022
Was meint ihr, wer von beiden ist nicht ganz ehrlich, was den Kinderwunsch angeht?658 Stimmen
180
Ich bin mir sicher, dass Chris nicht die Wahrheit sagt!
478
Ich könnte mir vorstellen, dass Eva die Tatsachen verdreht.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de