Anzeige
Promiflash Logo
Freier Tag: Diese zwei DFB-Spieler trainierten trotzdem!Getty ImagesZur Bildergalerie

Freier Tag: Diese zwei DFB-Spieler trainierten trotzdem!

18. Nov. 2022, 14:06 - Hannah-Marie B.

Diese zwei DFB-Kicker zeigen vollen Einsatz! In wenigen Tagen startet die Fußball-WM in Katar. Inzwischen ist auch die deutsche Fußballnationalmannschaft in dem Emirat angekommen. Am Freitag, einen Tag nach der Anreise, durften sich die Spieler erst einmal in dem Wüstenstaat akklimatisieren. Zwei von ihnen schienen davon aber nicht viel zu halten und machten sich trotzdem auf den Weg ins Trainingszentrum.

Thomas Müller (33) und Antonio Rüdiger waren an ihrem freien Tag offenbar im Al Shamal Sports Club. Wie Bild berichtete, habe man den Stürmer und den Verteidiger auf dem Weg vom Training zum Hotel gesehen. Doch was war der Grund für ihre Extra-Sporteinheit? Sowohl Thomas als auch Antonio waren zuletzt nicht in Topform. Während der 33-Jährige mit seinen Rücken-Leisten-Adduktoren Probleme hat, macht Antonio seine Hüfte zu schaffen.

Ob beide am 23. November im Spiel gegen Japan auf dem Platz stehen werden, ist ungewiss. Die Aufstellung der DFB-Elf unter Trainer Hansi Flick (57) wird erst kurz vorher bekannt gegeben. Thomas und Antonio sollen allerdings am Samstag bereits wieder ins Teamtraining einsteigen.

Getty Images
Die deutsche Nationalelf im November 2022 in Doha
Getty Images
Thomas Müller und Antonio Rüdiger, Fußballer
Getty Images
Antonio Rüdiger im März 2021 in Bukarest
Glaubt ihr, dass Thomas und Antonio in der Partie gegen Japan dabei sein werden?50 Stimmen
34
Ja, davon gehe ich aus.
16
Nein, das könnte kritisch werden.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de