Anzeige
Promiflash Logo
Sohn Damian wird erwachsen: Wie ist es für Sylvie Meis?Instagram/sylviemeisZur Bildergalerie

Sohn Damian wird erwachsen: Wie ist es für Sylvie Meis?

19. Nov. 2022, 10:24 - Veronika M.

Ist es ein Problem für Sylvie Meis (44)? Die Moderatorin hat gemeinsam mit ihrem Ex-Mann Rafael van der Vaart (39) einen Sohn – Damian van der Vaart (16). Trotz der Trennung und neuen Lebenspartnern haben sie eine funktionierende Patchwork-Familie und halten wohl besonders für den Nachwuchs zusammen. Dieser ist mittlerweile auch verliebt und macht sein eigenes Ding. Wie ist es für Sylvie, Damians Entwicklung zu sehen?

Im Promiflash-Interview auf dem "Moët Effervescence"-Event in Berlin plauderte die Niederländerin über ihren Sohn und schien etwas sentimental zu werden. Es sei einerseits wunderschön, dass Damian groß werde: "Ich meine, er ist riesig, viel größer als ich, hat breite Schultern. Er macht sein Ding, Sport – Fußball läuft super. Und andererseits ist es so schön, wenn sie klein sind, weil dann hat man das Kind noch so für sich."

Sylvie sei hin- und hergerissen – aber eins steht fest: Sie ist mächtig stolz auf Damian. Das zeigt sie auch ab und an auf Social Media mit gemeinsamen Pics. Die Bilder darf übrigens der 16-Jährige aussuchen, damit er auch mit den Postings seiner Mama zufrieden ist – das erklärte Sylvie im weiteren Gespräch mit Promiflash.

Instagram / sylviemeis
Sylvie Meis und ihr Sohn Damian
Getty Images
Sylvie Meis im Juli 2022 auf Capri
Instagram / sylviemeis
Sylvie Meis und ihr Sohn Damian van der Vaart
Hättet ihr gedacht, dass Sylvie hin- und hergerissen ist, wenn es um Damian geht?118 Stimmen
116
Ja, das ist auch ganz normal!
2
Nee, ich habe sie anders eingeschätzt.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de