Anzeige
Promiflash Logo
Selten geworden: Prinz Harry und seine Meghan ganz vertrautGetty ImagesZur Bildergalerie

Selten geworden: Prinz Harry und seine Meghan ganz vertraut

21. Nov. 2022, 16:00 - Jannike W.

Prinz Harry (38) und Herzogin Meghan (41) sorgten für eine niedliche Überraschung. Der britische Superstar Elton John (75) befand sich zuletzt auf seiner Abschiedstournee nach mehreren Jahrzehnten im Musikgeschäft. Ein Meilenstein, der offenbar nicht nur seine Fans rührt, sondern auch Stars auf der ganzen Welt. Bei einem seiner Konzerte bekam Elton sogar eine Grußbotschaft von den Sussexes – und Harry und Meghan zeigten sich dabei so süß zusammen wie lange nicht mehr.

Der Film "Elton John: Farewell from Dodger" übertrug Eltons letzten Auftritt im Dodger-Stadion in Los Angeles live. Dabei tauchten auch Harry und Meghan auf und ihr Clip zeigte ein selten gewordenes Bild der beiden, denn sie schienen wieder sehr vertraut miteinander. "Hi Elton, wir wollten dir nur gratulieren und sagen, dass wir so stolz auf dich sind", meinte die 41-Jährige als Erstes. "Danke, dass du uns all die Jahre unterhalten hast und danke, dass du meiner Mutter ein so guter Freund warst", ergänzte Harry, und während er sprach, legte seine Frau lächelnd den Kopf an seine Schulter.

Harry hat mit seinen Worten das besondere Verhältnis von Elton und seiner Mutter Prinzessin Diana (✝36) angesprochen. Die beiden sind bekanntermaßen sehr gute Freunde gewesen und der "Tiny Dancer"-Interpret sang sogar auf ihrer Beerdigung. Bis heute scheint Elton sich liebevoll an die Prinzessin zu erinnern und gedenkt ihrer jedes Jahr aufs Neue.

Getty Images
Elton John bei einem Konzert 2022
MEGA
Prinz Harry und Herzogin Meghan bei den Endeavour Fund Awards
Getty Images
Elton John im Januar 2022 in New Orleans
Wie findet ihr es, dass Harry und Meghan sich wieder so vertraut zeigen?252 Stimmen
117
Supersüß, ich habe das echt vermisst.
135
Mir hat es jetzt nicht so gefehlt.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de