Er freut sich offenbar auf den Ruhestand! Elton John (74) nimmt momentan Abschied von den Bühnen dieser Welt. Mit seiner letzten großen Tour "Farewell Yellow Brick Road" möchte der Megastar seinen Fans noch ein letztes Mal seine Musik live präsentieren. Zurzeit ist die Konzertreihe jedoch aus gesundheitlichen Gründen unterbrochen. Auf die Zeit nach seiner musikalischen Laufbahn blickt Elton zuversichtlich: Er möchte sich dann voll und ganz seiner Familie widmen!

Gemeinsam mit seinem Ehemann David Furnish (59) hat der "Tiny Dancer"-Interpret zwei Söhne, den zehnjährigen Zachary und den zwei Jahre jüngeren Elijah. Im Gespräch mit Today äußerte sich Elton nun zu seinen Plänen nach der letzten Welttournee: "Die beiden sind bald Teenager! Ich muss einfach mehr Zeit mit ihnen verbringen. Ich werde immerhin 76 sein, wenn die Tour vorbei ist." Langweilig werde ihm ohne die Konzerte jedenfalls nicht werden, versicherte er

Ohnehin ziehe es ihn immer weniger auf die Bühne, gab Elton zu: "Ich weiß nicht, wie viel Zeit mir noch auf dieser Welt bleibt. Ich habe genug Applaus bekommen und will nicht mehr so viel reisen." Er wolle künftig lieber näher bei seinen Liebsten sein, betonte der 74-Jährige.

Elton John und David Furnish im Mai 2021
Getty Images
Elton John und David Furnish im Mai 2021
Elton John bei den Oscars, 2020
Getty Images
Elton John bei den Oscars, 2020
David Furnish, Elton John und ihr Sohn Zachary
Getty Images
David Furnish, Elton John und ihr Sohn Zachary
Könnt ihr Eltons Pläne nachvollziehen?93 Stimmen
91
Ja, das verstehe ich voll!
2
Nein, ich hätte gedacht, es würde ihn weiterhin auf die Bühne ziehen!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de