Anzeige
Promiflash Logo
Viel zu früh: Anna Heiser meldet sich mit Wehen aus KlinikInstagram / anna_m._heiserZur Bildergalerie

Viel zu früh: Anna Heiser meldet sich mit Wehen aus Klinik

24. Nov. 2022, 7:06 - Tamina F.

Anna Heiser (32) meldet sich mit beunruhigenden Neuigkeiten bei ihren Followern! Im Juni verkündete die einstige Bauer sucht Frau-Teilnehmerin, dass sie und ihr Ehemann Gerald Heiser erneut Nachwuchs erwarten. Seitdem teilte die TV-Bekanntheit gerne Schwangerschaftsupdates mit der Öffentlichkeit. Bis ihr Baby das Licht der Welt erblickt, sollte es eigentlich noch bis Dezember dauern – doch nun das: Anna liegt bereits mit Wehen im Krankenhaus!

Via Instagram teilte Anna am Donnerstagmorgen ein unerwartetes Update mit ihren Fans: Obwohl es eigentlich erst im Dezember soweit sein soll, wurde die 32-Jährige bereits ins Krankenhaus eingeliefert. Der Grund: Die Beauty hat frühzeitige Wehen. "Mein Arzt versucht an Zeit zu gewinnen, um die Lungenreife des Babys zu erreichen. Deswegen habe ich Wehenhemmer bekommen", erklärte sie und fügte hinzu, dass es bis dato ungewiss sei, wie es weitergehe. "Aber dem Baby geht es grundsätzlich gut", versicherte sie.

Bereits im Oktober meldete sich Anna schon einmal wegen frühzeitiger Wehen aus dem Krankenbett. "Ich habe nicht gedacht, dass wir so früh hier landen", klagte sie damals. Damit sich die werdende Zweifachmama und ihr Baby erholen konnten, musste Anna deshalb noch einige Tage in der Klinik bleiben.

Instagram / anna_m._heiser
Gerald und Anna Heiser mit ihrem Sohn Leon
Instagram / anna_m._heiser
Anna Heiser im September 2022
Instagram / anna_m._heiser
Anna Heiser, "Bauer sucht Frau"-Bekanntheit


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de