Promiflash Logo
Lächelt Prinz William hier den Ärger mit seinem Bruder weg?MEGAZur Bildergalerie

Lächelt Prinz William hier den Ärger mit seinem Bruder weg?

18. Dez. 2022, 14:18 - Promiflash Redaktion

Prinz William (40) lässt sich nicht unterkriegen! In diesem Monat haben sein Bruder Prinz Harry (38) und dessen Gattin Herzogin Meghan (41) ihre Skandal-Doku auf dem Streamingportal Netflix herausgebracht, in der sie schwere Vorwürfe gegen die britische Monarchie erheben. Die Behauptungen und Anschuldigungen lassen den Thronfolger sicherlich nicht kalt. Doch er verkriecht sich nicht in einem Loch. Stattdessen lenkt er sich nun ab. Lächelt William hier etwa den Ärger mit seinem Bruder weg?

Paparazzi haben den Thronfolger am 17. Dezember abgelichtet, als er die Hochzeit seiner Ex-Freundin Rose Farquhar in Tetbury, Gloucestershire besucht hat. Prinzessin Kate soll nicht dabei gewesen sein. Stattdessen habe der 40-Jährige fröhlich mit einigen Kumpels gefeiert, wie The Sun berichtet. Der Dreifachvater soll die 38-Jährige im Jahr 2000 gedatet haben, kurz nachdem er das College verlassen hatte. Die Romanze soll allerdings nicht lange angehalten haben, stattdessen seien sie bis heute gute Freunde.

Sunday Times hatte zuvor berichtet, dass Harry und Meghan nach der Veröffentlichung ihrer Doku zu der Meinung gekommen seien, dass das Königshaus sich bei dem Paar entschuldigen müsse. Die beiden sollen wohl ein Krisengespräch mit der Familie von dem Rotschopf anstreben.

Rose Farquhar, die Ex-Freundin von Prinz William am Tag ihrer Hochzeit am 17. Dezember 2022
MEGA
Rose Farquhar, die Ex-Freundin von Prinz William am Tag ihrer Hochzeit am 17. Dezember 2022
Prinz William und Prinz Harry im September 2022
Getty Images
Prinz William und Prinz Harry im September 2022
Prinz Harry und Herzogin Meghan im Oktober 2018
Getty Images
Prinz Harry und Herzogin Meghan im Oktober 2018
Meint ihr, William ist zur Hochzeit gegangen, um sich abzulenken?
203
78


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de