Anzeige
Promiflash Logo
Dank Dschungelcamp: Cosimo Citiolo will schuldenfrei werdenRTLZur Bildergalerie

Dank Dschungelcamp: Cosimo Citiolo will schuldenfrei werden

19. Jan. 2023, 17:00 - Hannah-Marie B.

Cosimo Citiolo (41) möchte endlich wieder flüssig sein! Der einstige DSDS-Kandidat hatte im Dschungelcamp bereits offen über seine finanziellen Probleme gesprochen. Ein Grund dafür dürfte seine langjährige Spielsucht sein. 2019 hatte er obendrein einen Kredit über 30.000 Euro aufgenommen, um seine Musikkarriere voranzutreiben, den er wegen fehlender Auftritte während der Gesundheitskrise jedoch nicht abzahlen konnte. Deshalb hat Cosimo nun zwei Insolvenzverfahren und den Gerichtsvollzieher am Hals – das will er ändern!

Im Promi-Zeltlager hatte Cosimo bereits betont, dass er auf Realityshows angewiesen sei, um Geld zu verdienen und seine Schulden abzubezahlen. "Darum gehe ich in den Dschungel, nur wegen des Geldes. [...] Ich bin ein korrekter Mensch, ich zahle das zurück. Ich will auch keinen Kredit mehr aufnehmen. Es war eigentlich ein Fehler von mir. Ich habe Kopfschmerzen, weil ich das im Hinterkopf habe", erzählte er im Bild-Interview. Der 41-Jährige wolle mit 2023 endlich ein gutes Jahr haben. Es sei auch nicht mehr allzu viel, was er zurückzahlen müsse – konkrete Angaben machte der Sänger aber nicht.

Wegen seiner Geldnot kann Cosimo auch keinen Sport mehr machen. "Ich trainiere seit drei Jahren nicht mehr im Fitnessstudio, weil ich Stress mit denen hatte. Die wollten Geld von mir, obwohl die zu Corona geschlossen hatten", erklärte der Ex-Sommerhaus-Bewohner. Dabei habe er gerade in der Zeit das Geld besonders gebraucht, um für die Miete seiner damaligen 23-Quadratmeter-Wohnung aufkommen zu können.

Alle Infos zu "Ich bin ein Star – Holt mich hier raus" auf RTL+.

Instagram / cosimoofficial
Cosimo Citiolo, Dschungelcamp-Kandidat 2023
RTL
Cosimo Citiolo, Dschungelcamp-Kandidat 2023
RTL / Stefan Thoyah
Cosimo Citiolo, Dschungelcamp-Kandidat
Glaubt ihr, dass Cosimo mit dem Erhalt seiner Gage schuldenfrei wird?287 Stimmen
168
Ja, davon gehe ich aus.
119
Nein, ich denke, das Geld wird nicht reichen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de