Promiflash Logo
Asche und Bikini: Sarah Michelle Gellar teilt kurioses FotoInstagram / sarahmgellarZur Bildergalerie

Asche und Bikini: Sarah Michelle Gellar teilt kurioses Foto

- Promiflash Redaktion

Sarah Michelle Gellar (45) ließ ihre Fans zweifellos zweimal hinschauen. Die Schauspielerin wurde als "Buffy" in den 90er-Jahren weltbekannt. Sie zeigte sich bisher eher selten freizügig – bis vor Kurzem. Zum Valentinstag zog die Schauspielerin nämlich komplett blank. Auf Social Media präsentierte sie sich nackt, während sie ihren Körper lediglich mit einem roten Herz verdeckte. Nun hat Sarah wieder ein kurioses Bild rausgehauen.

Die "Buffy"-Darstellerin teilte in ihrer Instagram-Story ein gruseliges Foto, auf dem ihr Gesicht und ihre Brust mit etwas bedeckt sind, das wie graue Asche aussieht, während sie nur ein Bikinioberteil und ein Handtuch trägt. Das scheint jedoch kein Grund zur Beunruhigung zu sein, denn ihr neuer Look ist wohl für eine Fernsehsendung. Auf dem Bild liegt Sarah auf dem Rücken, trägt eine lange braune Perücke und blickt in die Kamera, während ein kleiner Lichtring und eine Lampe über ihr Gesicht gehalten werden. Dazu schrieb sie: "Hinter den Kulissen."

Im vergangenen Jahr kam außerdem die Spin-off-Serie zu "Teen Wolf" heraus. In "Wolf Pack" spielt auch Sarah Michelle mit! In ihrer Rolle als Brandermittlerin Kristin untersucht sie einen Waldbrand, der eine schreckliche übernatürliche Kreatur zum Leben erweckt.

Sarah Michelle Gellar, Schauspielerin
Getty Images
Sarah Michelle Gellar, Schauspielerin
Sarah Michelle Gellar im Februar 2023
Getty Images
Sarah Michelle Gellar im Februar 2023
Sarah Michelle Gellar, Schauspielerin
Getty Images
Sarah Michelle Gellar, Schauspielerin
Was sagt ihr zu Sarahs Bild?
19
27


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de