Anzeige
Promiflash Logo
Fans gespalten: Hilary Duff zeigt weinende Tochter im NetzEmma McIntyre/Getty Images // Instagram / hilaryduffZur Bildergalerie

Fans gespalten: Hilary Duff zeigt weinende Tochter im Netz

11. Apr. 2023, 15:12 - Promiflash Redaktion

Nicht jedes Kind scheint den Osterhasen zu mögen! Hilary Duff (35) ist als Schauspielerin und liebevolle Mutter bekannt: Mit dem Musiker Matthew Koma hat die 35-Jährige zwei Töchter. Über ihre Rolle als Mutter spricht sie regelmäßig in den sozialen Netzwerken. Jetzt postete sie erneut Fotos, die ihr Familienglück zeigen. Doch ein Bild fällt besonders auf und spaltet die Meinungen der Fans.

Anlässlich der Osterfeiertage teilte die Unternehmerin süße Familienaufnahmen auf Instagram. Was ein fröhlicher Ostergruß werden sollte, wurde für Hilarys Tochter zu einem Albtraum. Eines der Bilder zeigt die zweijährige Mae, die neben dem Osterhasen sitzt und weint. Dabei streckt sie scheinbar verängstigt ihre Hand Richtung Kamera. Für einige Fans ist dies keine Aufnahme, die man ins Netz stellen sollte.

Besorgte Fans kommentierten den Post. "Arme Mae", "Wenn ich ein Kind hätte, würde ich es nicht zwingen, wenn es offensichtlich Angst hat" oder "Trauma ist nicht lustig! Warum tust du ihr das an und postest es?! Böse Mutter", lauten nur einige der Kommentare unter den Bildern. Andere Fans sind hingegen sehen das Bild nicht allzu streng. "Jetzt mal ehrlich, gibt es wirklich ein einziges Kind auf der Welt, das den Osterhasen mag", "Das zweite Bild zeigt, wie Ostern wirklich ist" oder "Mae ist die beste", schrieben User zu dem Post.

Instagram / hilaryduff
Hilary Duffs Tochter Mae, April 2023
Instagram / hilaryduff
Hilary Duff mit ihrer Familie, April 2023
Getty Images
Matthew Koma und Hilary Duff, März 2023
Was haltet ihr davon, dass Hilary so ein Foto von Mae ins Netz stellte?452 Stimmen
169
Ich finde es total lustig!
283
Ich denke, das geht gar nicht!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de