Anzeige
Promiflash Logo
Wegen Ex und Co.: Tiger Woods soll aktuell Krise durchmachenGetty ImagesZur Bildergalerie

Wegen Ex und Co.: Tiger Woods soll aktuell Krise durchmachen

21. Apr. 2023, 5:48 - Antonija Rozic

Steht es wirklich schlecht um Tiger Woods (47)? Der Sportler zählt zu den erfolgreichsten Golfspielern weltweit, im Laufe seiner Karriere konnte er viele Preise gewinnen. Doch nach einem schweren Autounfall im Jahr 2021 musste er eine Pause einlegen. Außerdem wurde der Kalifornier von seiner Ex-Freundin der Belästigung beschuldigt. Seine Gesundheit und der private Trubel scheinen dem zweifachen Vater ordentlich zuzusetzen. Denn Tiger soll zurzeit eine Krise durchleben.

Dies berichtete zumindest ein Insider gegenüber Radar Online: "Zwischen seinen lähmenden Verletzungen und seinem zerrütteten Liebesleben hat Tiger wieder einmal den Tiefpunkt erreicht." Nach der Trennung von Erica Herman sei der 47-Jährige komplett auf sich alleine gestellt, was ihm zu schaffen machen soll: "Jetzt hat er niemanden mehr, der ihn bei all seinen Verletzungen und Rückschlägen unterstützt."

Aufgrund seines Zustands musste Tiger seine Teilnahme an den US-Masters absagen, da sein Körper für das Turnier noch nicht bereit gewesen sei. "Er sah aus, als würde er sich ziemlich anstrengen […]. Es ist enttäuschend für ihn, dass er sich zurückziehen muss", berichtete ein Freund gegenüber The Sun.

Getty Images
Tiger Woods bei einem Turnier im August 2023
Getty Images
Tiger Woods und Erica Herman, Dezember 2019
Getty Images
Tiger Woods beim Ryder Cup, 2018
Denkt ihr, dass der Insider die Wahrheit sagt?39 Stimmen
36
Ich kann mir durchaus vorstellen, dass Tiger schon mal bessere Tage hatte.
3
Nein, das ist totaler Quatsch.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de