Insider meint: Katy Perry will bei "American Idol" aufhören!Getty ImagesZur Bildergalerie

Insider meint: Katy Perry will bei "American Idol" aufhören!

- Promiflash Redaktion

Wird sie ihren Juroren-Job hinschmeißen? Katy Perry (38) sitzt bereits seit mehreren Staffeln neben Lionel Richie (73) und Luke Bryan (46) am Jurypult von American Idol. Erst vor Kurzem endete die 21. Staffel des Castingformats. Die "Firework"-Interpretin fiel vor allem aufgrund ihres oft als gemein empfundenen Verhaltens auf. Sie selbst meint wohl, sie wurde zu Unrecht als "die Böse" dargestellt. Will Katy nun etwa bei "American Idol" aufhören?

Eine geheime Quelle meint gegenüber Daily Mail ganz klar: Ja! Der Insider berichtet: "Sie glaubt, dass die Produzenten der Show sie absichtlich als die 'gemeine Jurorin' darstellen wollten." Die Liebste von Orlando Bloom (46) fühlt sich also wohl von dem "American Idol"-Team hintergangen. "Sie wollte ihr Wissen an junge Talente weitergeben. Dass ihre guten Absichten falsch interpretiert wurden, wollte sie nicht", ergänzt die Quelle.

Katy wurde in den vergangenen Monaten sogar als "der neue Simon Cowell (63)" bezeichnet. Der ehemalige Juror war bekannt dafür gewesen, die Kandidaten der Show vorzuführen und zu belächeln. Via Twitter äußerte ein Social-Media-User: "Katy ist so gemein. Das war für mich im Fall von Simon Cowell nicht okay und das ist es auch nicht in ihrem Fall."

Die Jury von "American Idol" im Jahr 2019
Getty Images
Die Jury von "American Idol" im Jahr 2019
Katy Perry während einer Gala im Jahr 2021
Getty Images
Katy Perry während einer Gala im Jahr 2021
Katy Perry im Jahr 2008
Getty Images
Katy Perry im Jahr 2008
Denkt ihr, Katy wird ihren Jurorenjob tatsächlich hinschmeißen?
35
5


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de