Anzeige
Promiflash Logo
Sophia Thiels Netz-Auszeit sollte nur drei Monate gehenGetty ImagesZur Bildergalerie

Sophia Thiels Netz-Auszeit sollte nur drei Monate gehen

8. Juli 2023, 16:42 - Promiflash Redaktion

Sophia Thiel (28) war guter Dinge. Die gebürtige Rosenheimerin feierte als Fitness-Influencerin große Erfolge. Doch im Mai 2019 legte der große Sportfan eine Netzpause ein. Den Grund dafür erfuhren ihre Fans erst bei ihrer Rückkehr im Februar 2021. Die YouTuberin machte eine Therapie, weil sie die Kontrolle über ihr Essen und den Sport verloren hatte. Doch Sophia dachte eigentlich, dass sie viel schneller auf die Bildfläche zurückkehren wird.

"Ich dachte eigentlich, dass ich nur drei Monate mache, aber es sind zwei Jahre draus geworden", erzählt Sophia im "Kaffee mit Zitrone"-Podcast. Damals habe sie noch nicht erkannt, welche gravierenden psychischen Probleme sie durch ihren Lebensstil entwickelte. Auch zu Beginn ihrer Auszeit fühlte sie sich nicht wohl. "Man chillt nicht in der Auszeit, sondern denkt, ich habe meinen Job verloren, alle machen weiter und denen geht es gut und mir nicht. Ich hatte Existenzängste", gibt die Unternehmerin offen zu.

Damals wurde viel spekuliert, warum Sophia von der Bildfläche verschwand, erinnert sie sich zurück. Es gab Gerüchte, dass sie schwanger wäre, genug Vermögen für den Ruhestand verdient hätte oder sogar im Gefängnis sei. Außerdem wurde Sophia in der Öffentlichkeit immer wieder von Paparazzi abgelichtet. Die Bilder wurden daraufhin in den Medien besprochen. "Das war, was mich mein ganzes Leben begleitet. Es geht ja nur um mein Aussehen. Alles wird kommentiert – bis heute. Früher war ich das Mannsweib, heute bin ich zu fett", ist Sophia genervt.

Instagram / sophia.thiel
Sophie Thiel 2018 vs 2022
Instagram / sophia.thiel
Sophia Thiel im Juni 2022
Instagram / sophia.thiel
Sophia Thiel, Fitness-Influencerin
Denkt ihr, Sophias Aussehen wird irgendwann nicht mehr kommentiert?84 Stimmen
14
Ja, ich denke, das legt sich irgendwann.
70
Ich fürchte, das wird nie aufhören.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de