Anzeige
Promiflash Logo
Wieder arbeiten? Jamie Foxx soll es langsam angehen lassen!Getty ImagesZur Bildergalerie

Wieder arbeiten? Jamie Foxx soll es langsam angehen lassen!

4. Aug. 2023, 17:12 - Kimberley Schmidt

Jamie Foxx (55) soll sich noch schonen! Im April war der Schauspieler überraschend ins Krankenhaus eingeliefert worden, nachdem er am Set seines neuesten Filmes einen Zusammenbruch erlitten hatte. Mittlerweile ist der "Django Unchained"-Darsteller auf dem Weg der Besserung und meldete sich sogar persönlich bei seinen Fans. Dabei kündigte der Filmstar an, wieder in der Lage zum Arbeiten zu sein. Doch Freunde von Jamie sind besorgt über diesen Schritt!

"Es ist jeder erleichtert darüber, dass er wieder auf seinen Füßen steht, aber einige seiner Angehörigen machen sich große Sorgen", plaudert ein Insider gegenüber Us Weekly aus. Denn der Schauspieler habe wohl eine Menge Gewicht verloren und er brauche noch eine Weile, um seine körperliche Stärke wiederzuerlangen. "Sie warnen ihn, sich nicht zu sehr zu verausgaben", fügt der Tippgeber hinzu.

Eine weitere Quelle ließ vor wenigen Tagen jedoch verlauten, dass sich Jamie wohl nicht einschränken lassen wolle! "Er ist dankbar für das, was ihm widerfahren ist, aber er wird nicht zulassen, dass es seine täglichen Aktivitäten beeinflusst", erklärte sie. Der Insider fügte hinzu: "Er ist der Typ Mensch, der tut, was er tun möchte. Wenn er sich bereit fühlt, etwas zu tun, wird er es tun. Er entscheidet selbst, wann er bereit ist."

Getty Images
Jamie Foxx, August 2022
Getty Images
Jamie Foxx, Hollywood-Schauspieler
Getty Images
Jamie Foxx, August 2022
Findet ihr, dass es zu früh für Jamies Rückkehr ist?13 Stimmen
10
Ja, er sollte sich ausruhen!
3
Nein, wenn er bereit dazu ist, dann kann er wieder arbeiten.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de