Anzeige
Promiflash Logo
Gut gelaunt trotz Trennung? Antonia Elena reagiert auf HateInstagram / antoniaelena.officialZur Bildergalerie

Gut gelaunt trotz Trennung? Antonia Elena reagiert auf Hate

15. Aug. 2023, 17:18 - Hannah-Marie Blohme

Antonia Elena versucht, das Beste aus ihrer Situation zu machen – und muss dafür Kritik einstecken! Die Fitness-Influencerin machte vor einigen Wochen öffentlich, dass sie ein Baby erwartet. Ihr lang ersehnter Kinderwunsch geht endlich in Erfüllung, ihr Traum von einer glücklichen Familie aber nicht: Vor wenigen Tagen gaben die Sportliebhaberin und ihr langjähriger Partner Christian Wolf ihre Trennung bekannt. Antonia versucht trotz der schweren Zeit positiv zu bleiben – ein paar Menschen stört das jedoch!

In ihrer Instagram-Story teilte die Kochbuchautorin einen Screenshot einer Nachricht, die sie für ihren privaten Kanal verfasst hatte. Sie betonte unter anderem, an ihren Routinen festzuhalten, um mit der neuen Situation umzugehen. Doch diese Worte störten einige User offenbar. Antonia berichtete, dass sie dafür verurteilt werde, nach vorne zu blicken. "Ich solle doch eine Auszeit nehmen und wäre Fake, weil ich in die Kamera lache", zählte sie auf. Sie wisse, dass es solche Menschen immer geben werde, dennoch möchte sie klarstellen: "Jeder geht anders mit Dingen um und für mich und mein Baby ist das genau das Richtige gerade und besser, als mich komplett zu verkriechen." Das bedeute nicht, dass alles gut ist, aber gerade jetzt wolle und müsse sie stark sein.

Manche Fans scheinen Antonia aber auch etwas aufmuntern zu können. "Ihr habt eine unfassbare Gabe, mir instant ein gutes Gefühl zu geben. Ich muss nur einmal durch meine Nachrichten gehen und schon bin ich auf einem positiveren Gedankenweg", freute sich die Münchnerin.

Instagram / antoniaelena.official
Christian Wolf und Antonia Elena
Instagram / antoniaelena.official
Influencerin Antonia Elena
Instagram / antoniaelena.official
Christian Wolf und Antonia Elena im Jahr 2023
Könnt ihr Antonia nachvollziehen?479 Stimmen
361
Ja, ich sehe das ganz klar genauso wie sie!
118
Na ja, nicht ganz. Dann könnte sie doch auch ihre negativen Emotionen teilen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de