Anzeige
Promiflash Logo
Nach Michael Ohers Vorwürfen: "Blind Side"-Ehepaar gesichtetGetty ImagesZur Bildergalerie

Nach Michael Ohers Vorwürfen: "Blind Side"-Ehepaar gesichtet

21. Aug. 2023, 10:30 - Promiflash Redaktion

Wie es ihnen wohl gehen muss? Die Geschichte des Footballspielers Michael Oher (37) hatte einst den Film "The Blind Side" inspiriert – der rührende Streifen handelt von einem wohlhabenden Paar, das einen unterprivilegierten jungen Mann in seine Familie aufnimmt und diesem zu Sporterfolgen verhilft. Sandra Bullock (59) hatte damals für die Verkörperung der Mutter, Leigh Anne Tuohy, viel Zuspruch erhalten. Nachdem Michael jedoch schwere Betrugsvorwürfe gegen seine vermeintlichen Adoptiveltern erhoben hat, steht der Streifen unter Beschuss. Nun wurden die Eheleute erstmals wieder gesichtet!

Auf Fotos, die Daily Mail vorliegen, sieht man die Eheleute Leigh Anne und Sean vor ihrem Anwesen in Florida. Offenbar tragen die beiden auf den Bildern Sneaker und Sportkleidung und scheinen sich auf einem Spaziergang zu befinden. Dies ist das erste Mal, dass sich die beiden öffentlich zeigen, nachdem die Vorwürfe Michaels laut geworden waren. Der Footballspieler hatte dem Paar vorgeworfen, ihn nie wirklich adoptiert, sondern für finanzielle Vorteile ausgenutzt zu haben.

Nachdem Sandra für ihre Darbietung in "The Blind Side" sogar einen Oscar erhalten hatte, sei sie über die neuesten Enthüllungen untröstlich, wie ein Insider behauptet: "Es wurde so viel harte Arbeit in den Film gesteckt, von dem sie alle dachten, dass er der Wahrheit entspricht, und jetzt, wo das infrage gestellt wird, ist Sandra völlig verärgert!"

Getty Images
Michael Oher im Februar 2016
Getty Images
Michael Oher, Footballspieler
Getty Images
Sandra Bullock im März 2022
Glaubt ihr, die Eheleute werden sich bald zu den Vorwürfen äußern?141 Stimmen
65
Ja, das kann nicht mehr lange dauern.
76
Nein, sie werden bestimmt weiterhin schweigen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de