Anzeige
Promiflash Logo
Anklage in Georgia: Donald Trump muss hohe Kaution zahlen!Getty ImagesZur Bildergalerie

Anklage in Georgia: Donald Trump muss hohe Kaution zahlen!

22. Aug. 2023, 7:54 - Promiflash Redaktion

Donald Trump (77) muss tief in die Tasche greifen. Der ehemalige US-Präsident ist derzeit wegen mehrerer Vergehen angeklagt – so auch im Bundesstaat Georgia. Dort wird dem Unternehmer die Beeinflussung der Wahlen im Jahr 2020 vorgeworfen. Er soll versucht haben, das Wahlergebnis zu manipulieren und sich illegal Wählerstimmen zu verschaffen. Jetzt muss Donald im Rahmen dieses Prozesses eine hohe Kaution zahlen!

Wie Spiegel berichtet, soll der 77-Jährige im Rahmen des Prozesses festgenommen werden. Um direkt wieder auf freien Fuß zu kommen, haben seine Anwälte bei Verhandlungen mit der Staatsanwaltschaft eine Kaution ausgehandelt: Umgerechnet 183.231 Euro muss Trump infolgedessen zahlen. Zudem wurde festgelegt, dass der einstige Präsident der USA keine Mitangeklagten und auch keine Zeugen in irgendeiner Weise einschüchtern oder gar bedrohen darf.

Bereits am Donnerstag muss sich der gebürtige New Yorker in Atlanta den Behörden stellen. Es wird erwartet, dass sich der Ex-Präsident im Gefängnis von Fulton County meldet, um seine Fingerabdrücke zu hinterlassen und seine persönlichen Daten zu hinterlegen. Auch ein Haftfoto soll von ihm gemacht werden. Aufgrund der vorab vereinbarten Kaution dürfe Donald das Gefängnis danach wieder verlassen.

Getty Images
Donald Trump, Unternehmer
Getty Images
Donald Trump, August 2023
Getty Images
Donald Trump, Unternehmer
Denkt ihr, dass Donald im Rahmen des Prozesses verurteilt wird?142 Stimmen
102
Ja, das kann ich mir schon vorstellen.
40
Nee, wahrscheinlich nicht.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de