Anzeige
Promiflash Logo
Ist Scooter Braun nicht mehr der Manager von Ariana Grande?scooterbraunZur Bildergalerie

Ist Scooter Braun nicht mehr der Manager von Ariana Grande?

22. Aug. 2023, 10:42 - Promiflash Redaktion

Ist an diesen Gerüchten etwas dran? Die Sängerin Ariana Grande (30) kann in jungen Jahren bereits auf eine beeindruckende Musikkarriere zurückblicken. Zu ihren Erfolgen hatte auch die Zusammenarbeit mit dem Manager Scooter Braun (42) beigetragen. Dieser zeigte sich bereits für das Management von Justin Bieber (29) und Demi Lovato (31) verantwortlich. Nun scheint Ariana aber bereit für eine berufliche Umorientierung zu sein: Angeblich hat sie die Zusammenarbeit mit Scooter nach zehn Jahren beendet!

Um das derzeitige Arbeitsverhältnis der beiden ranken sich die Gerüchte. Wie Billboard berichtet, habe die Sängerin die zehnjährige Zusammenarbeit mit Scooter beendet. Page Six hingegen will erfahren haben, dass das Stimmwunder und sein langjähriger Manager derzeit noch an gemeinsamen Projekten arbeiten würden. Pressesprecher der jeweiligen Parteien haben sich bisher nicht zu den Gerüchten geäußert.

Auch in ihrem Privatleben hat sich bei der Beauty in letzter Zeit einiges getan. Ihre Ehe zum Immobilienmakler Dalton Gomez war nach zwei Jahren gescheitert. Kurze Zeit später waren Dating-Gerüchte um Ariana und ihren "Wicked"-Co-Star Ethan Slater (31) aufgekommen. Dieser hat mittlerweile ebenfalls sein Ehe-Aus verkündet und scheint sich voll und ganz auf seine neue Beziehung konzentrieren zu wollen.

Getty Images
Scooter Braun, Manager
Getty Images
Ariana Grande, Sängerin
Getty Images
Ethan Slater, Broadway-Darsteller
Glaubt ihr, Ariana hat die Zusammenarbeit mit Scooter beendet?95 Stimmen
74
Ja, vielleicht hat sie nach zehn Jahren einfach Lust auf frischen Wind!
21
Nein, ich denke nicht, dass sie dieses Erfolgsmodell aufgeben würde.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de