Anzeige
Promiflash Logo
Die letzten Jahre waren hart für Heiko und Roman LochmannGetty ImagesZur Bildergalerie

Die letzten Jahre waren hart für Heiko und Roman Lochmann

1. Okt. 2023, 16:30 - Eyka Nannen

Heiko (24) und Roman Lochmann (24) haben nicht nur positive Zeiten. Bereits als Kinder waren die Zwillinge auf YouTube schlagartig berühmt geworden. Acht Jahre lang hatten sie Videos aufgenommen und so eine riesige Fangemeinde angesammelt. 2019 gaben sie dann das Aus für Die Lochis bekannt. Seitdem sind sie als Duo HE/RO unterwegs und machen gemeinsam Musik. Die letzten Jahre waren nicht immer leicht für Heiko und Roman.

"Es war auf jeden Fall kein Höhenflug die letzten Jahre", gesteht Roman RTL. Die Brüder hätten viele Niederschläge wie Trennungen oder den Verlust von guten Freunden verkraften müssen – doch das hätten sie in Musik umgewandelt und daraus wieder Kraft geschöpft. "Es gab ganz tolle Momente. Es gab natürlich auch schlechte Momente, die gehören auch dazu", resümiert Heiko.

Das Kapitel Lochis zu schließen, haben die Brüder aber nie bereut. "Wir haben mit den Lochis aufgehört und dann mit HE/RO angefangen, um weiterhin das machen zu können, was wir lieben – und um weiter wir selbst zu bleiben", erklären die Brüder. Auch für ihren eigenen Seelenfrieden sei das "die beste Entscheidung" gewesen.

Panama Pictures
Heiko und Roman Lochmann im September 2022 in Köln
Getty Images
Roman und Heiko Lochmann, Musiker
Timm, Michael
Heiko und Roman Lochmann im April 2023
Wie findet ihr es, dass Heiko und Roman so offen darüber reden?209 Stimmen
171
Ich finde das super, das macht sie nahbar.
38
Ich finde das irgendwie unnötig.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de