Anzeige
Promiflash Logo
Eltern getrennt: Willow und Jaden Smith sind "erleichtert"Getty ImagesZur Bildergalerie

Eltern getrennt: Willow und Jaden Smith sind "erleichtert"

15. Okt. 2023, 13:42 - Florentine Naumann

Endlich ist die Katze aus dem Sack. Will (55) und Jada Pinkett-Smith (52) sind stolze Eltern von zwei gemeinsamen Kindern: Willow (22) und Jaden (25). Vor wenigen Tagen waren überraschende Neuigkeiten an die Öffentlichkeit gekommen: Das Paar ist bereits seit sieben Jahren getrennt. Trotz allem sind die beiden Schauspieler immer noch miteinander verheiratet. Von Willow und Jaden fällt wohl dennoch eine Last ab.

Ein Insider berichtet gegenüber Hollywood Life, dass die Geschwister in den vergangenen Jahren so tun mussten, als wären ihre Eltern noch zusammen. "Jaden und Willow sind sehr erleichtert, dass die Neuigkeiten endlich raus sind", verrät die Quelle und fügt hinzu: "Sie alle wollen, dass jeder sich selbst treu bleibt und keinen Groll mehr hegt oder Geheimnisse hat." Jada und Wills Sprösslinge hoffen, dass jetzt alle heilen und jedes Drama beseitigt werden könne.

Bei Fans stößt die Trennung allerdings zunehmend auf Unverständnis. "Vielleicht war die offene Ehe doch nicht so das Wahre. Ich glaube aber auch, dass der Oscar-Skandal einiges dazu beigetragen hat und die Stimmung gekippt ist", schrieb ein User unter einem Promiflash-Beitrag auf Instagram. Ein anderer Follower fand, dass Jada und Will einfach nicht zusammenpassen: "Sie ist nicht die Richtige für ihn."

Getty Images
Willow und Jaden Smith im Juni 2023
Getty Images
Jada Pinkett, Willow, Will, Jaden und Trey Smith
Getty Images
Willow und Jaden Smith im Juni 2023
Könnt ihr Willow und Jaden verstehen?537 Stimmen
493
Ja, total – ich fühle mit ihnen!
44
Ich kann das irgendwie nicht so ganz verstehen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de