Anzeige
Promiflash Logo
Nach DFB-Ausbootung: Julian Nagelsmann schickt Emre Can PlanGettyImages / Alexander Hassenstein, GettyImages / Boris StreubelZur Bildergalerie

Nach DFB-Ausbootung: Julian Nagelsmann schickt Emre Can Plan

22. Okt. 2023, 10:42 - Promiflash Redaktion

Hat Emre Can (29) etwa noch eine Chance auf einen der heiß begehrten Plätze in der DFB-Elf? Nachdem die deutsche Fußballnationalmannschaft eine Niederlage nach der anderen eingesteckt hatte, musste der Bundestrainer Hansi Flick (58) kurzerhand seine Sachen packen. In seine Fußstapfen trat Julian Nagelsmann, der das deutsche Team beim Länderspiel gegen die USA vor wenigen Tagen zum Sieg führte – allerdings ohne den BVB-Kapitän! Der wurde vom neuen Trainer vorerst ausgebootet. Angeblich soll Julian Emre aber Trainingspläne zugespielt haben...

Wie Bild berichtet, darf der BVB-Kicker, der sonst immer Bestandteil des deutschen Kaders gewesen war, noch auf einen Platz in der Nationalmannschaft hoffen. So habe der Bundestrainer ihm und Nico Schlotterbeck angeblich die erarbeiteten Trainingspläne zukommen lassen. "Das heißt, die können sich im Selbststudium vorbereiten", erklärte der 36-Jährige dieses Vorgehen. Doch die Trainingsinhalte haben wohl nie den Weg zu Emre gefunden. "Ich habe noch nichts bekommen", verrät er jetzt.

Demnach wartet der 29-Jährige immer noch auf eine Antwort von Julian. Und das, obwohl der Kicker im letzten Spiel als BVB-Kapitän glänzte! So verhalf der Kicker seiner Mannschaft zum 1:0-Sieg gegen Werder Bremen, indem er seinem Kollegen Julian Brandt (27) eine ausgezeichnete Torvorlage lieferte. Ob dieses Spielverhalten von Nagelsmann ungesehen bleibt?

Getty Images
Julian Nagelsmann im Oktober 2023
Getty Images
Julian Nagelsmann, Bundestrainer
Getty Images
Emre Can im Oktober 2023
Denkt ihr, dass Julian Emre noch in den Kader aufnimmt?108 Stimmen
55
Ja, da bin ich mir ganz sicher!
53
Nein, ich denke nicht...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de