Anzeige
Promiflash Logo
"Glücklicher": Deshalb ist Olivia Rodrigo in Therapie!Getty ImagesZur Bildergalerie

"Glücklicher": Deshalb ist Olivia Rodrigo in Therapie!

23. Okt. 2023, 6:00 - Louisa Riepe

Sie gibt tiefe Einblicke in ihr Privatleben! Olivia Rodrigo (20) hatte durch ihre Rolle in der High School Musical-Serie über Nacht große Bekanntheit erlangt. Mittlerweile feiert sie als Musikerin zahlreiche Erfolge. Doch berühmt zu sein, bringt immer auch einige Schattenseiten mit sich. Viele Stars leiden unter psychischen Problemen. Nun verrät Olivia, wie es ihr mental geht und warum sie in Therapie ist!

"Ich kann mich glücklich schätzen, dass ich schon lange in Therapie bin", erklärt sie in einem Gespräch mit dem Radiosender Mix 104.1 Boston. Diesen Schritt gehe sie, obwohl sie keine mentalen Probleme habe. Dennoch täten ihr die Sitzungen sehr gut: "Aber mir geht es eigentlich ganz gut und die Therapie hat mein Leben besser gemacht. Ich bin jetzt viel glücklicher und geerdeter." Für sie sei es wichtig, mit jemandem sprechen zu können, der sonst nichts über ihr Leben wisse.

Gerade erst musste die Sängerin ihre Fans enttäuschen: Eigentlich sollte sie in wenigen Tagen auf große Australien-Tour gehen. Diese musste sie aber nun absagen. "Olivia ist am Boden zerstört, dass sie es nicht schaffen wird, aber sie ist so aufgeregt, ihre australischen Livies im Jahr 2024 zu sehen", gab ein Sprecher bekannt.

Getty Images
Olivia Rodrigo, Sängerin
Getty Images
Olivia Rodrigo, Sängerin
Getty Images
Olivia Rodrigo, Sängerin
Wie findet ihr es, dass Olivia so offen über ihre Therapie spricht?66 Stimmen
62
Ich finde das toll. Das ist ein wichtiges Thema, das mehr Aufmerksamkeit verdient!
4
Ich finde, das hätte sie auch für sich behalten können!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de