Anzeige
Promiflash Logo
Serkan und Samira gewinnen Sommerhaus: Fans gönnen es nichtRTLZur Bildergalerie

Serkan und Samira gewinnen Sommerhaus: Fans gönnen es nicht

14. Nov. 2023, 21:18 - Jannike Wacker

Über diesen Sieg freuen sich nicht alle. Serkan Yavuz (30) und Samira Klampfl (29) kamen als Nachzügler ins Sommerhaus der Stars – und räumten richtig ab. In fast jeder Entscheidungsrunde waren sie "safe". So gingen sie mit viel Elan in das große Finale und kämpften sich trotz einer Niederlage bis zum Sieg. Das Finale gegen Justine und Arben gewannen sie trotz Kopf-an-Kopf-Rennen. Doch die Fans sind vom neuen Promi-Paar 2023 nicht so begeistert.

Vor allem bei Instagram machen die Sommerhaus-Zuschauer ihrem Ärger Luft. "Hätte es Justine und Arben mehr gegönnt. Ganz einfach, weil die beiden von Anfang an dabei gewesen sind und Serkan und Samira nicht", findet ein User und ein weiterer schließt sich an: "Für mich haben die Falschen gewonnen." Viele sind auch der Meinung, dass das Ergebnis bei einem Zuschauer-Voting anders ausgesehen hätte. Manche Nutzer wittern sogar eine Verschwörung: "Im Ernst? Serkan gewinnt das Ding? Schön zurechtgebogen." Offenbar gönnen nur wenige Serkan und Samira den Sieg.

Schon vom Einzug des Influencer-Paares zeigte sich das Publikum wenig angetan. "Serkan ist auch das Geschwür am deutschen Trash-TV-Hintern", meinte ein genervter Fan auf X. Vor allem, dass sich direkt ein neuer Streit mit Aleks Petrovic (32) andeutete, sorgte bei den Zuschauern eher für schlechte Stimmung: "Hauptsache, Aleks hat direkt einen neuen Feind am Start."

Instagram / samirayasminleila
Samira Klampfl und Serkan Yavuz
Instagram / samirayasminleila
Serkan Yavuz, Samira Klampfl und ihre Tochter Nova
Instagram / serkan_yavuz
Serkan Yavuz, Realitystar
Gönnt ihr Serkan und Samira den Sieg?6623 Stimmen
1292
Ja, sie haben es absolut verdient.
5331
Nein, ich hätte es einem anderen Paar mehr gegönnt.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de