Anzeige
Promiflash Logo
Mitten im Trennungsdrama: Sandy traf sich mit Amira PocherInstagram / sandymeyerwoeldenZur Bildergalerie

Mitten im Trennungsdrama: Sandy traf sich mit Amira Pocher

24. Nov. 2023, 18:30 - Laura Damczyk

Sie möchte für Ruhe sorgen! Nach vier Jahren Ehe und zwei gemeinsamen Kindern gaben Oliver Pocher (45) und seine Frau Amira (31) vor wenigen Monaten ihre Trennung bekannt. Seitdem scheint zwischen dem einstigen Paar ein regelrechter Rosenkrieg ausgebrochen zu sein: So schoss der Comedian unter anderem gegen die vermeintliche Affäre seiner Ex. Nun mischte sich Sandy Meyer-Wölden (40), die selbst drei Kinder mit Olli hat, ein und traf sich mit Amira!

Das verraten die 40-Jährige und ihr Ex-Mann in ihrem gemeinsamen Podcast "Die Pochers! Frisch recycelt". Aktuell hält sich Sandy nämlich in Köln auf – vor ihrer Rückkehr in die USA wollte sie "die Gunst der Stunde" nutzen, wie sie selbst sagt. "Wir haben uns gesehen, getroffen und haben auch einiges zu besprechen gehabt. Jetzt schauen wir mal, dass wir da ein bisschen Ruhe in die Veranstaltung bringen", berichtet Sandy.

Zudem verrät Sandy, dass es das erste persönliche Treffen gewesen sei, "seitdem alles passiert ist". Obwohl die beiden Frauen eigentlich eine Freundschaft verbindet, empfand Sandy die Verabredung mit der 31-Jährigen als seltsam. Dennoch erklärt sie: "Das war ganz gut und mir wichtig, und sie hat das auch so angenommen. Und ja: Wir konnten einiges klären." Konkrete Details zu dem Gespräch mit Amira behält sie allerdings für sich.

Christoph Hardt / Future Image/ ActionPress
Oliver und Amira Pocher
Instagram / amirapocher
Sandy Meyer-Wölden und Amira Pocher, März 2023
Instagram / sandymeyerwoelden
Amira und Oliver Pocher mit Sandy Meyer-Wölden
Was haltet ihr davon, dass Sandy sich mit Amira getroffen hat?1574 Stimmen
1396
Ich finde es gut, dass sie für Ruhe sorgen möchte!
178
Meiner Meinung nach sollte sie sich nicht in das Drama einmischen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de