Anzeige
Promiflash Logo
Sarah gibt ein Update: So geht es den Corgis der Queen (†96)Instagram / sarahferguson15Zur Bildergalerie

Sarah gibt ein Update: So geht es den Corgis der Queen (†96)

24. Nov. 2023, 20:18 - Laura Damczyk

Was für ein süßes Hunde-Update! Zu Lebzeiten war Queen Elizabeth II. (✝96) eine große Tierfreundin gewesen. Neben Pferden hatte die verstorbene Monarchin vor allem für eine Hunderasse eine große Schwäche: Corgis! Schon seit den 1930er-Jahren gehören die süßen Fellnasen zum britischen Königshaus. Nach ihrem Ableben fanden die Vierbeiner bei ihrer ehemaligen Schwiegertochter Sarah Ferguson (64) ein neues Zuhause. Anlässlich von Thanksgiving gibt Sarah jetzt ein tierisches Update!

Auf ihrem Instagram-Account teilt die 64-Jährige ein niedliches Foto, auf dem sie mit ihren Corgis posiert. "Frohes Thanksgiving an alle unsere Freunde! Wir genießen das kühle Novemberwetter. Es ist die perfekte Zeit, um spazieren zu gehen und eine Tasse Tee zu trinken", schreibt Sarah zu dem herbstlichen Schnappschuss. "Die Königin wäre sehr glücklich, wenn sie wüsste, dass ihre geliebten Freunde von einer Person, die sie sehr schätzte, so gut gepflegt werden", kommentiert daraufhin nur einer der zahlreichen Follower unter dem Beitrag.

Bereits zum ersten Todestag zollte Sarah ihrer Ex-Schwiegermutter Tribut – und verriet gleichzeitig, wie es ihren geliebten Hunden geht. "Während wir ein Jahr lang trauern, feiern wir auch die wunderbare Zeit, die wir mit Ihrer verstorbenen Majestät der Königin verbracht haben. Sie vertraute mir die Pflege ihrer Corgis Sandy und Muick an, und ich freue mich, sagen zu können, dass es ihnen gut geht", erklärte sie damals auf ihrem Social-Media-Account.

Getty Images
Queen Elizabeth II. im Mai 2022
Getty Images
Sarah Ferguson bei den Filmfestspielen 2022
Getty Images
Die Queen mit ihrem Hund Candy, Februar 2022
Wie findet ihr das niedliche Hunde-Update von Sarah?439 Stimmen
435
Einfach bezaubernd!
4
Ich bin kein Fan von Hunden.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de