Anzeige
Promiflash Logo
Als Erste raus: So war Promi-BB-Exit für Patricia Blanco!SAT.1/Nadine RuppZur Bildergalerie

Als Erste raus: So war Promi-BB-Exit für Patricia Blanco!

26. Nov. 2023, 18:18 - Florentine Naumann

War sie enttäuscht? Gestern Abend stand bei Promi Big Brother der erste Exit an. Iris Klein (56), Ron Bielecki (25), Paulina Ljubas (26), Patricia Blanco (52) und Matthias Mangiapane (40) wurden der Reihe nach von ihren Mitstreitern nominiert und landeten auf der berüchtigten Liste. Letztlich musste die Tochter von Roberto Blanco (86) aus dem TV-Container ausziehen. Gegenüber Promiflash verrät Patricia nun, wie sie mit ihrem Rauswurf klarkam!

Im Promiflash-Interview spricht die 52-Jährige nun offen über ihren Promi-BB-Auszug. Ist sie traurig, ausgerechnet als Erste das TV-Experiment verlassen zu müssen? "Ich muss ganz ehrlich sagen, ich habe für mich da wirklich die schönste Zeit gehabt, viel Spaß gehabt und viel gelacht. [...] Das war echt eine ganz tolle Erfahrung", verrät Patricia und fügt hinzu: "Natürlich bin ich jetzt nicht superhappy – wer ist das schon, wenn man da als Erster ausscheidet." Auf der anderen Seite sei die ehemalige Promis unter Palmen-Teilnehmerin froh, dabei gewesen zu sein – denn immerhin habe sie dort tolle Leute kennengelernt.

Ihr Ausscheiden beim großen Bruder kam für Patricia allerdings nicht überraschend. Denn: Dass es für sie eng werden könnte, habe die einstige Dschungelcamp-Kandidatin schon gespürt. "Irgendwie hatte ich das schon ein bisschen im Urin. Ich bin ja ein polarisierender Typ", gibt sie zu und fügt hinzu: "Ich habe mir gewünscht, dass es nicht so ist, aber irgendwie habe ich das geahnt."

SAT.1
Patricia Blanco, Reality-TV-Darstellerin
Instagram / patriciablancoofficial
Patricia Blanco auf dem Oktoberfest 2019
SAT.1
Patricia Blanco, Reality-TV-Darstellerin
Überrascht es euch, dass Patricia so positiv mit ihrem Exit umgeht?454 Stimmen
187
Ja, damit hätte ich nicht gerechnet.
267
Nein. Sie war ja auch schon im Livestream total locker drauf.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de