Anzeige
Promiflash Logo
Kitschig? So ist das Weiße Haus zu Weihnachten geschmücktGetty ImagesZur Bildergalerie

Kitschig? So ist das Weiße Haus zu Weihnachten geschmückt

28. Nov. 2023, 17:30 - Kira-Marie Siewert

Es weihnachtet schon sehr! Rund einen Monat vor Weihnachten hat sich das Weiße Haus bereits in ein winterliches Märchenland verwandelt. Die Frau des US-Präsidenten Joe Biden (81) präsentierte am vergangenen Wochenende ihre diesjährige Festtagsdeko. Wieder mal hat sich Jill Biden (72) nicht lumpen lassen und sorgt nun für eine weihnachtliche Stimmung der Extraklasse. So krass ist das Weiße Haus dieses Jahr geschmückt!

Die First Lady hat an keinen Ecken und Enden mit der Dekoration gespart. Unter dem Motto "Magie, Wunder und Freude" sollen die Besucher ihr inneres Kind finden, schwärmt sie gegenüber CBS News. Fast 100 Weihnachtsbäume stehen im Amtssitz des Präsidentenpaares. Die Märchenlandschaft wird durch Tausende Lichter, Weihnachtskugeln, überdimensionale Süßigkeiten und einen Rentierschlitten vollendet.

Mit ihrer diesjährigen Deko übertrumpft sie sogar die des vergangenen Jahres. Dort schmückten knapp 77 Tannen die Räume des Hauses. Die lebensgroßen Nachbildungen der Haustiere, die in derKunstschneelandschaft saßen, sorgten für Aufsehen und natürlich gab es auch ein buntes Lichtermeer zu bewundern.

Getty Images
Jill Biden im November 2023
Getty Images
Jill Biden im Weißen Haus, November 2022
Getty Images
Jill Biden im Roosevelt-Zimmer im Weißen Haus, 2022
Wie findet ihr die diesjährige Weihnachtsdeko von Jill Biden?182 Stimmen
142
Super, sie sieht wunderschön aus!
40
Ich finde sie zu kitschig.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de