Anzeige
Promiflash Logo
Die Fans finden Heinz Hoenig für das Dschungelcamp zu alt!Getty ImagesZur Bildergalerie

Die Fans finden Heinz Hoenig für das Dschungelcamp zu alt!

5. Dez. 2023, 15:54 - Marlene Windhoefer

Volltreffer oder eher die pure Enttäuschung? Anfang 2024 startet endlich wieder das Dschungelcamp in eine neue Runde. Welche Stars sich dieses Mal in das Wildnis-Abenteuer in Australien stürzen, darüber wird aktuell schon kräftig spekuliert. Doch vor wenigen Stunden wurde bereits der erste Dschungelcamper enthüllt. Heinz Hoenig (72) wagt die Challenge und packt dafür schon bald seine Koffer. Doch die Fans sind skeptisch, was die Dschungeltauglichkeit des Schauspielers angeht!

Auf Instagram zeigen sich einige Promiflash-Leser enttäuscht davon, dass Heinz in diesem Jahr am Lagerfeuer Platz nehmen wird. "Er wird dort eine ruhige Kugel schieben können, weil er wegen seines Alters oft geschützt wird. Sowas sollte gar nicht mehr dort rein. Unfair!", erklärt ein User empört. Zudem vermuten viele, dass der 72-Jährige nicht lange durchhalten wird: "Dieser erste Star zieht auch als Erstes wieder aus! Bekommt bestimmt wieder Schwindelanfälle oder was auch immer."

Wie Heinz sich letztlich wirklich als Dschungelcamper schlagen wird, bleibt abzuwarten. Doch der Schauspieler freut sich schon total auf die Zeit im Urwald. "Es ist eine Herausforderung, das macht mich scharf darauf", verriet er RTL.

RTL / Stefan Thoyah
Sonja Zietlow und Jan Köppen, Dschungelcamp-Moderatoren
Getty Images
Heinz Hoenig 2018 in Hamburg
Getty Images
Dr. Bob, Dschungelcamp-Arzt
Glaubt ihr, dass Heinz Hoenig lange im Dschungelcamp durchhalten wird?616 Stimmen
125
Ja, davon gehe ich aus!
491
Nein, auf keinen Fall!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de