Anzeige
Promiflash Logo
Trotz Verletzungen: "Squid Game"-Show kriegt zweite Staffel!© 2023 Netflix, Inc.Zur Bildergalerie

Trotz Verletzungen: "Squid Game"-Show kriegt zweite Staffel!

6. Dez. 2023, 22:54 - Eyka Nannen

Diese Show war für die Macher ein voller Erfolg! Im vergangenen Monat ging die Spielshow "Squid Game: The Challenge" an den Start. Die Netflix-Show orientiert sich an der gleichnamigen Serie Squid Game und dominiert die Streamingplattform seit Wochen. In der Reality-Gameshow geht es alles andere als zimperlich zu: Einige Teilnehmer verletzten sich krass und wollen wegen der unmenschlichen Bedingungen vor Ort gegen die Produktion klagen. Das hindert Netflix aber nicht an einer zweiten Staffel!

In einer Pressemitteilung gibt Netflix bekannt, dass eine weitere Staffel der Show produziert werden wird – Bewerbungen für Staffel zwei sind ab sofort möglich. "Es gab kein rotes Licht für unsere Entscheidung, grünes Licht für die zweite Staffel von 'Squid Game: The Challenge' zu geben – die ambitionierteste ungescriptete Serie, die wir je auf Netflix gezeigt haben", freut sich der Vizepräsident des Streaminggiganten.

Die Realityshow ist aktuell in sage und schreibe 93 Ländern in den Netflix-Top-Ten zu finden. Satte 4,2 Millionen Euro kann der Sieger der Show gewinnen, wenn er sich in kindlichen Spielen gegen die 455 Konkurrenten durchsetzt. Wegen der schlimmen Begebenheiten am Set sollen sich einige Kandidaten aber ernsthafte gesundheitliche Schäden zugezogen haben.

© 2023 Netflix, Inc.
Die Kandidaten von "Squid Game: The Challenge"
PETE DADDS/NETFLIX
Die Aufseher in "Squid Game: The Challenge"
© 2023 Netflix, Inc.
Der Geldpreis in "Squid Game: The Cahllenge"
Wie findet ihr es, dass es eine zweite Staffel geben wird?263 Stimmen
198
Cool! Die Show ist total unterhaltsam – und der Erfolg gibt ihr Recht!
65
Das geht gar nicht. Die Show ist viel zu brutal.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de