Anzeige
Promiflash Logo
Nach "Tagesschau"-Aus: Wie geht es für Judith Rakers weiter?Instagram / judith_rakersZur Bildergalerie

Nach "Tagesschau"-Aus: Wie geht es für Judith Rakers weiter?

16. Jan. 2024, 15:12 - Laura Damczyk

Sie hat noch so einiges vor! Seit 19 Jahren führte Judith Rakers (48) regelmäßig durch die Tagesschau. Doch nicht nur für die Nachrichtensendung stand die Moderatorin vor der Kamera: Auch durch die Sendungen "Tagesthemen", "Morgenmagazin" und "Mittagsmagazin" wurde sie deutschlandweit bekannt. Vor Kurzem machten allerdings überraschend die News die Runde, dass sie der "Tagesschau" den Rücken kehren wird. Doch zur Ruhe setzen will sich Judith noch lange nicht!

"Ich war für die 'Tagesschau' immer freiberuflich tätig und hatte deshalb noch andere Standbeine", macht die 48-Jährige in einem Statement auf ihrem Instagram-Account deutlich. So moderiert sie seit 14 Jahren die Talkshow "3nach9", dreht Reportagen und realisiert seit einigen Jahren eigene Projekte rund um die Themen Nachhaltigkeit, Natur und Gemüseanbau. Das wolle Judith nun weiterverfolgen: "Schon bald erscheinen mein erstes Kinderbuch und ein Experimentierkasten zum Gemüseanbau. [...] Die Talkshow '3nach9' werde ich weiterhin moderieren [...], auch weitere Reportagen sind geplant und ich denke über neue Fernsehformate nach."

Trotz der großen Veränderung scheint Judith ihrer Zukunft positiv entgegenzusehen. "Jetzt ist es Zeit für Veränderung und den Mut, diese umzusetzen. Ich freue mich sehr auf alles, was kommt", beendet die Journalistin ihren Post. Ihre Fans finden in den Kommentaren unterstützende Worte. "Manchmal ist es einfach Zeit, mutig zu sein, ich finde deine Entscheidung richtig klasse", schreibt etwa ein Fan.

Das Erste
Judith Rakers, Moderatorin
Instagram / judith_rakers
Judith Rakers, Moderatorin
Instagram / judith_rakers
Judith Rakers im September 2024
Werdet ihr die Karriere von Judith weiterverfolgen?147 Stimmen
93
Ja, auf jeden Fall!
54
Nein, ich denke nicht.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de