Promiflash Logo
So schlimm begannen Natalie und Nick Vialls FlitterwochenInstagram / nickviallZur Bildergalerie

So schlimm begannen Natalie und Nick Vialls Flitterwochen

- Carla Menzel

Noch vor wenigen Wochen schwärmten Nick Viall (43) und Natalie Joy im Interview mit People von ihrer "himmlischen, romantischen" Hochzeitszeremonie auf der Farm ihrer Familie. Die Flitterwochen des ehemaligen Bachelors und seiner Liebsten liefen hingegen alles andere als traumhaft ab. Eigentlich wollte das frischvermählte Paar zusammen mit ihrer drei Monate alten Tochter River und Natalies Mutter schöne Wochen in der Karibik verbringen. Doch bei der Einreise kam es zu unerwarteteren Komplikationen, wie die Operationstechnikerin und der TV-Star nun in ihrem Podcast " The Viall Files" berichten. Der Grund: In Natalies Ausweis fehlte eine Seite, weshalb der Zoll ihre Einreise nicht bewilligte. "Ich habe diesen Pass schon oft benutzt. Ich hatte noch nie ein Problem. Ich weiß nicht, was los war", erklärt die junge Mutter aufgebracht.

Da Natalie nicht einreisen durfte, entschied sich die Reisegruppe gezwungenermaßen dazu, den nächsten Rückflug nach Hause zu nehmen. Doch die Pechsträhne nahm noch kein Ende. Ihr Rückflug wurde nach einer langen Wartezeit gecancelt, sodass sie in einem Flughafenhotel unterkommen mussten. Diese stressige Situation stellte die Frischvermählten vor ihre erste Zerreißprobe als Mann und Frau, wie sie jetzt im Podcast betonen. "Wir hatten River im Arm und mussten uns für unsere Tochter zusammenreißen", erinnert sich die 25-Jährige mitgenommen. Auch für Nick sei es nicht einfach gewesen, die Ruhe zu bewahren. Ehrlich gesteht der Schauspieler: "Ich war so nervös, doch ich musste versuchen, für meine schluchzende Frau da zu sein."

Auch wenn das Ehepaar wegen dieses Missgeschicks ihre Flitterwochen nicht antreten konnte, zeigen sich Nick und Natalie trotzdem positiv. Sie seien sogar dankbar für diese Bewährungsprobe. Es sei eine gute Übung gewesen. "Denn dies wird nicht die schwierigste Herausforderung in unserem Leben oder unserer Beziehung sein", ist sich der Bachelor-Star sicher. Ihren romantischen Urlaub wollen sie nun trotzdem wiederholen. "Wir haben überlegt, nach Puerto Rico zu reisen, da Natalie dort keinen Pass braucht", betont die Reality-TV-Bekanntheit zuversichtlich.

Natalie Joy und Nick Viall mit ihrem Baby
Instagram / nickviall
Natalie Joy und Nick Viall mit ihrem Baby
Natalie Joy und Nick Viall, Reality-TV-Stars
Getty Images
Natalie Joy und Nick Viall, Reality-TV-Stars
Was sagt ihr dazu, dass Nicks und Natalies Flitterwochen wegen dem Pass nicht stattfinden konnten?
12
14


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de