Promiflash Logo
Peter Maffay trank früher bis zu drei Flaschen Whisky am TagGetty ImagesZur Bildergalerie

Peter Maffay trank früher bis zu drei Flaschen Whisky am Tag

15. Mai 2024, 8:12 - Katja Papelitzky

Peter Maffay (74) zeigt sich in einem Interview mit Stern offen wie nie. Der Sänger tourte in seinem Leben durch zahlreiche Städte, entwarf wilde Bühnenshows und berührte die Menschen mit seiner Musik. Der Lifestyle als Rock-'n'-Roll-Star brachte aber auch seine Schattenseiten mit sich. "In den 80ern war ich mit Sicherheit Alkoholiker", gesteht er im Gespräch. Er habe bis zu zwei bis drei Flaschen Whisky pro Tag getrunken. "Man kippt das nicht in sich hinein. Je nachdem, wie so eine Kurve am Tag verläuft, ist man mal mehr benebelt, mal wieder stocknüchtern", führt er weiter aus.

Sein weiteres großes Laster waren Zigaretten, von denen er etwa 70 bis 80 Stück am Tag geraucht habe – abgesehen davon habe er aber keine Berührungspunkte mit Drogen gehabt. Doch wie fand dieser Lifestyle ein Ende? "Von einem Tag auf den anderen. [...] Die Diagnose: Lungenkrebs. Die stellte sich später als Fehldiagnose heraus. Aber ich habe trotzdem gesagt: Schluss jetzt. Mit dem Trinken und mit den Zigaretten", stellt er klar.

Heute liegen die wilden Jahre hinter ihm und der Sänger widmet sich voller Herzblut einer anderen Aufgabe: seiner Rolle als Papa. Der "Sonne in der Nacht"-Interpret ist seit 2022 mit Hendrikje Balsmeyer (36) verheiratet – mit ihr teilt er die fünfjährige Tochter Anouk. "So ein kleiner Mensch erlebt ja wichtige Entwicklungsschritte. Wenn man dann nicht zur Stelle ist, entstehen Defizite", gibt er offen zu. "Was ich verpasse, kann ich nicht aufholen, dafür ist das Zeitfenster zu schmal", ergänzt er. Jetzt geht es also auf Abschiedstour, um sich danach voll und ganz seiner Familie widmen zu können.

Peter Maffay, Sänger
Getty Images
Peter Maffay, Sänger
Peter Maffay und Hendrikje Balsmeyer im November 2023 in München
Getty Images
Peter Maffay und Hendrikje Balsmeyer im November 2023 in München


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de