Promiflash Logo
Einzellagerfeuer: "Temptation Island"-Boys im Gefühlschaos!Instagram / moumen_kam_naksh, Instagram / phil.ronaldoZur Bildergalerie

Einzellagerfeuer: "Temptation Island"-Boys im Gefühlschaos!

16. Mai 2024, 18:42 - Fabienne Stepczynski

In der aktuellen Folge von Temptation Island stehen die Einzellagerfeuer an. Nach und nach begeben sich die Männer zu Moderatorin Lola Weippert (28) und bekommen Bilder ihrer Partnerinnen zu sehen. Besonders bei zwei Männern sorgt das für ein Gefühlschaos: Mou und Phil! Die Frauen der beiden sprechen in den gezeigten Aufnahmen nämlich über die Probleme in ihren Beziehungen. Für Mous Freundin Vivien ist besonders die Kommunikation mit ihrem Liebsten ein Kampf – dieser blocke nämlich immer ab, wenn sie über Dinge sprechen will, die sie stören. Und wie steht er dazu? Nach dem Lagerfeuer zeigt er sich nachdenklich. "Damals war ich halt schlimmer. Damals hieß es 'Schatz, können wir darüber reden?' und ich meinte 'Nein, ich gehe jetzt und wir sehen uns in zwei Tagen'", gibt Mou im Einzelinterview zu. Für die Zukunft nimmt er sich aber fest vor: "Ich will mich ändern und das werde ich auch machen, zu Millionen Prozent!"

Phils Freundin Laura spricht dagegen über die Unsicherheit, ihrem Partner nicht genug zu sein. Ihrer Meinung nach habe er ein "Ego-Problem, sonst würde er die Aufmerksamkeit anderer Frauen nicht so genießen". Das trifft Phil hart – zwar sei ihm das Problem schon bewusst gewesen, jedoch nicht, dass es so groß ist. "Das ist echt krass, das hat mich schon ein bisschen verletzt", offenbart er im Interview. Am Abend sucht er Rat bei seinem TV-Show-Kollegen Tammo – der übrigens der einzige ist, der keine eigenen Bilder beim Lagerfeuer zu sehen bekam. Für den Freund von Marie ist die Ursache für Phils Beziehungsproblem klar: "Woher weiß denn deine Freundin zum Beispiel, dass du sie über alles auf der Welt liebst, wenn du ihr nicht einmal deine Emotionen und deine Gefühle sagst, wenn es dir nicht gut geht? Das ist ein großer Punkt", macht er deutlich. Das scheint Phil zu helfen, denn er beschließt: "Laura und ich müssen auf jeden Fall über das Thema sprechen."

Doch auch bei Josh führen die Aufnahmen von Nasrin zu einer Achterbahn der Gefühle. Dass Verführer Maurice mit dem Kissen seiner Freundin, auf das ein Bild des Paares gedruckt ist, Scherze macht, stimmt ihn wütend. Dann spricht Nasrin darüber, mit welchen drei Männern aus der Villa sie am besten viben würde und beantwortet sogar die Frage, mit wem sie theoretisch den besten Sex hätte: Emu! Die Antwort hört sich Josh allerdings gar nicht erst an – vorher nimmt er nämlich einfach die Kopfhörer raus. Die Bilder finde er aber trotzdem "heftig", gesteht er gegenüber Lola. Außerdem fühle er "extreme Gefühle". Es ist aber nicht das erste Mal, dass sich Josh emotional zeigt. Bereits in den vergangenen Folgen kam der ehemalige Make Love, Fake Love-Kandidat ins Grübeln. "Es ist einfach ein bisschen viel hier. [...] Ich hätte sie [Nasrin] unglaublich gern einfach bei mir", erklärte er damals.

Marie und Tammo, "Temptation Island"-Kandidaten
RTL / Lukas Otte / Banijay Productions Germany
Marie und Tammo, "Temptation Island"-Kandidaten
Nasrin und Josh, "Temptation Island"-Kandidaten
RTL / Lukas Otte / Banijay Productions Germany
Nasrin und Josh, "Temptation Island"-Kandidaten
Denkt ihr, Mou und Phil haben die Einzellagerfeuer dabei geholfen, die Probleme ihrer Beziehungen ernst zu nehmen?
54
86


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de