Promiflash Logo
Enkel erklärt: So steht es um Ex-US-Präsident Jimmy CarterGetty ImagesZur Bildergalerie

Enkel erklärt: So steht es um Ex-US-Präsident Jimmy Carter

16. Mai 2024, 14:42 - Anna Seebauer

Schon im vergangenen Jahr machten traurige Nachrichten über Jimmy Carter (99) die Runde: Das Leben des 39. Präsidenten der Vereinigten Staaten neigt sich dem Ende zu. Seit über einem Jahr lebt er daher in einem Hospiz. Wie People berichtet, gab sein Enkel Jason Carter nun ein Gesundheitsupdate zu seinem Großvater. In seiner Rede auf dem jährlichen Rosalynn Carter Georgia Mental Health Forum erklärte er, dass er glaube, dass "er [Jimmy] wirklich auf das Ende zugeht" und fügte hinzu: "Es gibt einen Teil dieser Glaubensreise, der für ihn so wichtig ist, und es gibt einen Teil dieser Glaubensreise, den man erst ganz am Ende leben kann. Und ich denke, er befindet sich gerade in dieser Phase."

Erst im vergangenen Jahr musste Jimmy einen schweren Verlust verkraften: Seine langjährige Ehefrau Rosalynn Carter verstarb im Alter von 96 Jahren. 77 Jahre waren der Politiker und die einstige First Lady gemeinsam durchs Leben gegangen. Die Beerdigung seiner Frau besuchte Jimmy in einem Rollstuhl.

Jimmy residierte von 1977 bis 1981 im Weißen Haus. Er ist ein Politiker der Demokratischen Partei. Seit 2018 ist er der älteste lebende Präsident der Vereinigten Staaten. Doch damit nicht genug: Von allen bisherigen Präsidenten erreichte der ehemalige Gouverneur von Georgia das höchste Lebensalter.

Jimmy Carter, März 2014
Getty Images
Jimmy Carter, März 2014
Jimmy Carter, 1976
Getty Images
Jimmy Carter, 1976


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de