Promiflash Logo
"Bauer sucht Frau International"-Marisol trifft EntscheidungRTLZur Bildergalerie

"Bauer sucht Frau International"-Marisol trifft Entscheidung

- Eva Huber

Bei Marisol wird es in der aktuellen Folge von Bauer sucht Frau International ernst. Vor vier Jahren hat die Bäuerin Deutschland den Rücken gekehrt, um in Kolumbien Kaffee anzubauen und ihre Tiere zu versorgen. Gleich zwei Männer buhlen um das Herz der 65-Jährigen: Frank und Sytse. Doch wer darf mit Marisol in ihrer kolumbianischen Finca bleiben? In der aktuellen Folge geht die Kaffee-Bäuerin gemeinsam mit ihren Verehrern auf einen Markt. Um ihre Belastbarkeit zu testen, schickt sie die beiden alleine los, um Zutaten fürs Abendessen einzukaufen. Immerhin müssen die Männer beweisen, dass sie dem Leben in Kolumbien auch gewachsen sind. "Ich habe die in die Schlangengrube geschickt, da müssen sie jetzt durch", scherzt Marisol und fügt hinzu: "Man muss jederzeit aufpassen, dass man nicht über den Tisch gezogen wird."

Frank und Sytse schlagen sich hervorragend und geben auf dem Markt ein klasse Team ab. Ganz zur Freude von Marisol kommen die beiden Männer mit reichlich Wechselgeld und ihrer Ausbeute an Lebensmitteln zu ihr zurück. "Finde ich cool, euch kann man wirklich schicken", freut sie sich über die erfolgreiche Shoppingtour. Doch damit noch nicht genug: Ihre beiden Verehrer haben ihrer Herzensdame auch etwas mitgebracht. "Die haben mir noch was mitgebracht, so ein paar Süßigkeiten. Goldig, ganz goldig", freut sie sich über die kleine Aufmerksamkeit. Doch das Ganze wirkt fast schon zu harmonisch. Immerhin kann sie sich am Ende nur für einen Mann an ihrer Seite entscheiden – sie sind Konkurrenten.

Nach einem gemeinsamen Abendessen zu dritt ist es am nächsten Morgen so weit, denn Marisol will ihre Entscheidung treffen. "Es ist für mich schon klar, seit Tagen", verrät sie im Einzelgespräch mit Sytse. Daraufhin fragt sie den Niederländer, ob er sich ein gemeinsames Leben mit ihr in Kolumbien vorstellen könne. Er grinst und antwortet darauf: "Warum nicht." Dann erkundigt er sich nach seinem Konkurrenten Frank. "Den würde ich heute wegschicken, es hat jetzt für mich nicht so gepasst", sagt Marisol trocken. "Ich gratuliere dir, du bist der Sieger!", freut sich die Bäuerin. Sie scheint ihren "Prinzen", wie sie ihn liebevoll bezeichnet, jedenfalls in Sytse gefunden zu haben.

Frank aus Hessen, Kaffeebäuerin Marisol aus Kolumbien und Sytse aus den Niederlanden
RTL+
Frank aus Hessen, Kaffeebäuerin Marisol aus Kolumbien und Sytse aus den Niederlanden
Bäuerin Marisol und Frank
RTL+
Bäuerin Marisol und Frank
Wie findet ihr Marisols Entscheidung für Sytse?
237
39


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de