Promiflash Logo
Große Anteilnahme: Heinz Hoenig bekommt Armbänder geschenktInstagram / heinz_hoenig_official, Instagram / anni.ka_hoenigZur Bildergalerie

Große Anteilnahme: Heinz Hoenig bekommt Armbänder geschenkt

- Shannon Lang

Heinz Hoenigs (72) Familie bangt immer noch um seine Gesundheit. Vor wenigen Tagen wurde bekannt, dass der Schauspieler offenbar zu schwach sein soll und deswegen nicht die zweite lebensnotwendige Operation wahrnehmen kann. Nun teilt seine Frau Annika Kärsten-Hoenig (39) ein Foto auf ihrem Instagram-Profil, das Mut macht. Darauf zu sehen sind Armbänder an Heinz' Handgelenk mit der Aufschrift "Gesundheit" und "Energie" und an Annikas Handgelenk "Kraft". "Vor ein paar Tagen haben wir ein Paket von einer ganz lieben Familie zugeschickt bekommen. Darin befanden sich unter anderem diese wunderschönen Armbänder, die die kleine Tochter extra für uns mit ganz viel Liebe angefertigt hat", erklärt Annika den Hintergrund der Schmuckstücke.

Die 39-Jährige bekomme viele Nachrichten, in denen Menschen von ähnlichen Schicksalsschlägen berichten und Annika und Heinz Kraft schenken. Das scheint offenbar auch nicht spurlos an dem "Das Boot"-Darsteller vorbeizugehen. "Ich berichte ihm täglich von den lieben Nachrichten und lese sie ihm vor. Er freut sich so sehr darüber und hat jedes Mal vor Rührung Tränen in den Augen", schreibt Annika im Netz.

Im Mai wurde bekannt, dass der Schauspieler mit akuten gesundheitlichen Problemen in eine Berliner Klinik eingeflogen werden musste. Dort wartete der 72-Jährige auf eine lebensrettende Operation an der Speiseröhre sowie an der Aorta. Den ersten Eingriff hat Heinz gut überstanden – auf den zweiten muss er noch warten.

Annika Kärsten-Hoenig und Heinz Hoenigs Armbänder im Juni 2024
Instagram / anni.ka_hoenig
Annika Kärsten-Hoenig und Heinz Hoenigs Armbänder im Juni 2024
Heinz Hoenig und Annika Kärsten-Hoenig
ActionPress
Heinz Hoenig und Annika Kärsten-Hoenig
Wie findet ihr die Armbänder, die Heinz geschenkt bekommen hat?
99
24


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de